Deutsch
Gamereactor
News
Microsoft Flight Simulator

Microsoft Flight Simulator erhält umfangreiches USA-Update

Visuelle Verbesserungen, neue Flughäfen und 50 neue Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Mit dem ersten World Update veröffentlichte Entwickler Asobo Studio für den Microsoft Flight Simulator eine Aktualisierung für Japan. Nun, mit dem zweiten Update, liegt der Fokus auf den USA.

Laut Xbox Wire können wir uns über folgende, kostenlose Inhalte freuen:

''Das World Update II: USA beinhaltet ein verbessertes digitales Höhenmodell mit einer Auflösung von bis zu einem Meter, neue Luft-Texturen, die das Aussehen einiger über dem Land verteilter Staaten deutlich verbessert und vier neue per Hand modellierte Flughäfen (Atlanta, Dallas/Fort Worth, Friday Harbor und New York Stewart). Wir haben außerdem visuelle Verbesserungen an 48 anderen Flughäfen vorgenommen und 50 originalgetreue Sehenswürdigkeiten über das Land verteilt hinzugefügt, um eure Reise durch die Staaten auf vielerlei Hinsicht unvergesslich zu machen.''

In dem Trailer unten könnt ihr euch das frisch aufpolierte USA im Microsoft Flight Simulator anschauen. Da kriegt man gleich wieder Lust zu verreisen, oder?

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Microsoft Flight SimulatorMicrosoft Flight Simulator
Microsoft Flight SimulatorMicrosoft Flight Simulator
Microsoft Flight SimulatorMicrosoft Flight Simulator
Microsoft Flight SimulatorMicrosoft Flight Simulator
Microsoft Flight SimulatorMicrosoft Flight Simulator

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.