Deutsch
Gamereactor
News
Summum Aeterna

Mehr über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Aeterna-Spiele

Wir sprechen mit Hugo Gómez, CEO von Aeternum, über die aktuellen und kommenden Inhalte für Noctis, das bevorstehende Summum und das zukünftige Lucis.

Aeterna Noctis ist ein aktuelles und erfolgreiches Metroidvania von Aeternum Game Studio, das mit herunterladbaren Inhalten erweitert wurde und wird. Außerdem steht das Team kurz vor der Veröffentlichung des Roguelite Summum Aeterna, das am 15. September veröffentlicht wird.

Auf dem Gamelab 2023 in Barcelona haben wir uns im folgenden Video mit CEO Hugo Gómez getroffen.

HQ

Was Aeterna Noctis betrifft, so ist Pit of the Damned bereits als kostenloser, narrativer DLC erhältlich, "der eine andere Geschichte erzählt, wie eine Nebengeschichte", die die ursprüngliche Geschichte ergänzt. "Es ist sehr gut für die Erfahrung, jetzt, wo sie zwei spektakuläre Bosse haben", betont Gómez.

Dann, "etwa im Dezember", wird derselbe Aeterna Noctis "den nächsten DLC namens Virtuoso bekommen, und wir sind sehr zufrieden mit dem Projekt. Es ist ein sehr großer DLC mit vielen Stacheln und Schmerzen, und es ist wunderschön für die Spieler", so der Regisseur. Und ja, es heißt Virtuoso, sowohl weil "die Hauptfigur ein Künstler ist" als auch weil es eine große Herausforderung für die Fans bedeuten wird.

In Bezug auf Summum Aeterna und auf die Frage nach der Verbesserung oder Weiterentwicklung des Kampfes, den wir in Noctis gesehen haben, hatte Gómez Folgendes zu sagen:

"Wir wissen, dass in Aeterna der Kampf nicht die Hauptsache ist. Es ist eher das Jump'n'Run. Aber jetzt in Summon Aeterna geht es um Action. Und der Kampf ist die Hauptsache des Spiels. Es ist sehr schnelllebig, es ist sehr herausfordernd. Du hast viele Waffen und die Kämpfe sind anspruchsvoller, aber es ist einfacher, sich durchzukämpfen. Du kannst zum Beispiel über die Feinde sprinten, aber in Aeterna kollidierst du mit den Feinden. Und es gibt Unterstützung für den Spieler im Kampf, wie z. B. Auto-Spin, wenn man angreift."

Im Interview fragen wir auch nach Eden Genesis, dem neu angekündigten Spiel und Universum in einem Cyberpunk-Setting, das das Studio unbedingt erkunden möchte.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt