Deutsch
Gamereactor
News
Guilty Gear: Strive
Feature: E3-2021-Berichterstattung

Mehr als 300.000 Menschen prügeln sich in Guilty Gear: Strive

Seit einer Woche ist der Titel erhältlich.

HQ

Trotz mehrerer Verzögerungen aufgrund der COVID-19-Pandemie scheint Guilty Gear: Strive einen zufriedenstellenden Start hingelegt zu haben. Der Entwickler Arc System Works teilte heute Morgen mit, dass der siebte Hauptteil der Guilty-Gear-Reihe nach dem ersten Wochenende etwa 300.000 verkaufte Einheiten weltweit erreicht habe. Für die große Unterstützung der leidenschaftlichen Fighting-Game-Community bedankt sich das Team deshalb von Herzen. Guilty Gear: Strive ist derzeit für PC, Playstation 4 und Playstation 5 verfügbar.

HQ
Guilty Gear: Strive

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.