Deutsch
Gamereactor
Kritiken
Marvel's Spider-Man 2

Marvel's Spider-Man 2

Spider-Man als Charakter hatte in den letzten Jahren eine immense Glückssträhne, aber kann Insomniac das beibehalten?

HQ

Was sollte eine Fortsetzung sein? Das ist eine schwierige Frage, auf die wir uns in letzter Zeit viel konzentriert haben. Einige sind der Meinung, dass man das Rad neu erfinden muss, während andere mehr als glücklich sind, ihre Lieblingsspiele mit substanziellen, aber nicht revolutionären Änderungen wiederzusehen. Spiele wie The Witcher 3: Wild Hunt, Baldur's Gate III und mehr fallen in die erstere, während God of War: Ragnarök, The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom und Marvel's Spider-Man 2 sind ein Teil der letzteren.

Ich erwähne das, weil ich keinen Grund sehe, warum eine Fortsetzung nicht einfach mehr von dem sein kann, was wir lieben. Insomniac hat es absolut geschafft, dass man sich im ersten Spiel wie Spider-Man fühlt (so ungern ich diesen Satz schreibe), und so würde es wenig Sinn machen, diesen Erfolg zu riskieren. Stattdessen ist das, was wir in Marvel's Spider-Man 2 erhalten, eine spektakuläre Ergänzung zu den erstaunlichen Spidey-Inhalten, die wir in den letzten 5 Jahren gesehen haben.

Marvel's Spider-Man 2

Die Gemeinsamkeiten sind von der ersten Minute an offensichtlich. Wie im ersten Spiel dauert es nicht lange, bis die Action beginnt, und du wirst sofort in die Gefahr geschleudert, während der hämmernde Soundtrack deine Reise durch New York begleitet. In der ersten Partie überkam mich in den ersten Minuten ein Gefühl des Schocks, als mir klar wurde, was Insomniac erreicht hatte. In der Fortsetzung schlich sich ein vertrautes Lächeln über mein Gesicht, da ich so froh war, wieder im Sattel zu sitzen. Weniger ein Gefühl von "Oh mein Gott, sie haben es geschafft", sondern eher so etwas wie "sie haben es nur wieder getan", während man sich sanft von Wolkenkratzer zu Wolkenkratzer schwingt.

Werbung:

Dann werden wir mit unseren Spider-Men wieder hineingeworfen, um die Geschichte fortzusetzen oder die Sehenswürdigkeiten von New York zu genießen. In der Erzählung gibt es viel zu erreichen, wobei der Fokus auf Peter, Miles und MJ liegt, die alle mit ihren eigenen persönlichen Problemen zu kämpfen haben, während sie dank der Pflichten, die Freundin von Spider-Man zu sein und/oder zu sein, nie genug Zeit haben, sie richtig zu lösen. Das Tempo ist schnell, aber nicht blendend, und es gibt viele Momente, in denen das Spiel dir sagt, dass es in Ordnung ist, langsamer zu werden, ein paar Nebenziele zu erledigen und dann zur Geschichte zurückzukehren. In seiner Erzählung dreht Marvel's Spider-Man 2 eine Menge Teller. Miles' Essay, MJ, die zu Pete nach Hause zieht, Peter, der versucht, einen festen Job zu bekommen, Venom, Kraven und vieles mehr. Doch keiner von ihnen klappert auf den Boden. Wann immer du eine Story-Mission annimmst, fühlen sie sich an wie ordentliche Episoden einer Fernsehserie, brillant filmisch und gleichzeitig genug cooles und einzigartiges Gameplay, um dich davon abzuhalten, das Gefühl zu haben, dass du einfach deinen Controller weglegen kannst, um die hübsche Grafik zu genießen. Er zieht einen immer wieder in seinen Bann, und das liegt nicht zuletzt an den phänomenalen Leistungen unserer Hauptdarsteller.

Marvel's Spider-Man 2

Yuri Lowenthal hat nicht gelogen, als er sagte, dass wir den "Thup of the Spider-burg" nur im Sommer gesehen haben. Er verleiht Peter Parker Tiefe und Realismus, während er gleichzeitig die perfekte Mischung aus Schaudern und Kante verleiht, wenn Peter den Symbiontenanzug trägt. Ich möchte auch Naji Jeter als Miles Morales hervorheben. Es ist schwer, mit dem Charisma zu konkurrieren, das Shameik Moore in den Spider-Verse-Filmen mitbringt, aber ich denke, in diesem Spiel findet Jeter wirklich seine eigene Nische für Miles, und die Figur kommt mühelos sympathisch rüber.

So viel zu jonglieren und sich davon nicht überfordert zu fühlen, ist ein herausragender Erfolg für die Geschichte von Marvel's Spider-Man 2. Es ist nicht makellos; Während des größten Teils des Spiels hat man das Gefühl, dass Peter und Miles getrennte Einheiten sind und nicht ein zusammenhängendes Ganzes, was bei dem ganzen Slogan "Gemeinsam größer sein" seltsam erscheint. Aber ohne zu viel zu verraten, kann ich sagen, dass Sony wieder einmal eine packende, filmische Geschichte abgeliefert hat, die Gelegenheits- und Hardcore-Fans von Spider-Man ansprechen wird. Es kann manchmal auf die beste Art und Weise wirklich verrückt werden.

Werbung:
Marvel's Spider-Man 2

Abgesehen von der Erzählung ist Marvel's Spider-Man 2 ein technisches Meisterwerk. Traversal ist nichts weniger als ein Traum und ich habe mich in Ehrfurcht vor diesem Spiel ertappt, während ich mich durch New York geschaukelt und gleiten ließ. Die Netzflügel sind eine hervorragende Ergänzung, vor allem, wenn man bedenkt, dass wir es dieses Mal mit einer viel größeren Karte zu tun haben. Dieser Raum fühlt sich jedoch nie leer an, und es ist auch keine lästige Pflicht, herumzureisen. Ich habe die Schnellreise nicht ein einziges Mal benutzt, da man sich in Marvel's Spider-Man 2 so schnell und hervorragend bewegt, dass es sich wie ein Bärendienst anfühlt, sich nicht auf die gute alte Weise über die Karte zu bewegen. Web Wings, einige kleinere Gebäude und mehr Grünflächen mögen auf dem Papier nicht nach viel klingen, aber sie leisten eine Menge Arbeit, damit Sie sich so cool wie möglich fühlen, während Sie New York als lebendigen, atmenden Raum erscheinen lassen.

Marvel's Spider-Man 2

Der Big Apple ist auch ein unglaublich glänzender und hübscher. Ich habe die Grafik bereits erwähnt, aber ich kann nicht genug betonen, wie beeindruckend Marvel's Spider-Man 2 aussieht. Es ist eines der wenigen Spiele, auf die man zeigen und die man als Beispiel für einen Next-Gen-Titel verwenden kann. Drei Jahre in einer Generation. Viele Leute werden wahrscheinlich innerhalb weniger Stunden nach der Veröffentlichung Screenshots der Stadt bei Nacht posten, aber ehrlich gesagt fühlt sich New York bei Tageslicht am atemberaubendsten an. Marvel's Spider-Man 2 fühlt sich nicht nur wie ein Next-Gen-Spiel an, sondern passt auch perfekt zur PS5. Der DualSense-Controller fügt so viel hinzu, wenn es um die Immersion geht. Soundeffekte, rhythmisches Rumpeln und mehr erwecken die Missionen, die Welt und die Zwischensequenzen auf eine Art und Weise zum Leben, wie ich es selten auf Sonys Hardware gesehen habe.

Evolution ist hier das A und O. Marvel's Spider-Man 2 ist nicht so anders, dass ich mir nicht vorstellen kann, das erste Spiel noch einmal zu spielen, aber es fügt immer wieder kleine, aber bedeutungsvolle Überraschungen hinzu, wie eine Atemminze, die alle fünf Minuten in den Mund gesteckt wird. Der Kampf kommt dabei keineswegs zu kurz, und wir erhalten zahlreiche neue Fähigkeiten, von denen wir einige mit Skillpunkten freischalten, während wir andere über die Geschichte erhalten. Diese verleihen dem ansonsten ziemlich monotonen Ausweich- und Mash-Angriffsrhythmus, in den man in früheren Spielen geraten ist, eine weitere Ebene der Tiefe. Ich würde mir immer noch wünschen, dass die Kampfzwiebel in Zukunft etwas mehr Schichten aufweist. Etwas, das es wirklich zum Knallen bringt.

Marvel's Spider-Man 2

Bosskämpfe peppen die Kämpfe ebenfalls auf, und sie kommen viel häufiger vor, als ich zuerst vermutet hatte. Du triffst nicht auf ein Mitglied von Spideys Schurkengalerie, wenn du in eine Gasse in die falsche Richtung abbiegst, aber es gibt eine Vielzahl von Bossen im Spiel, die dir großartige Action bieten. Ich kann nicht sagen, dass irgendetwas von ihnen unglaublich schwierig ist - viele von ihnen laufen darauf hinaus, sich etwas in der Arena zu schnappen, um den Feind für ein paar kostenlose Treffer zu betäuben - aber sie bieten eine überlegene Herausforderung für die ansonsten konstanten Horden von Schlägern. Letztendlich sind sie ein großartiges Spektakel, das dich wieder in die Rolle von Spider-Man versetzt, während du es mit ihnen in einigen bombastischen Schlägereien aufnimmst, die auf den Seiten eines Comics oder im letzten Akt eines MCU-Films nicht fehl am Platz aussehen würden.

Apropos die größten Bösewichte, denen du im Spiel begegnen wirst, es ist an der Zeit, über Bösewichte zu sprechen. Kraven ist eine große Bedrohung. Körperlich imposant, mit der mentalen Fähigkeit, beiden Spider-Men einen Schritt voraus zu sein, fühlt er sich wie ein Bösewicht, der unsere Helden besser vorhergesehen hat als jeder andere Widersacher bisher. Je mehr wir über seinen Charakter erfahren, desto schwieriger wird es sogar, den Jäger nicht irgendwie zu bewundern. Außerdem hat er ein Killer-Thema, also ist das in meinen Augen immer ein Gewinn. Venom hingegen... Nun, er ist einfach ein Monster, wie erwartet. Venom ist auf seine eigene, klebrige, furchteinflößende Art glorreich und fühlt sich wie ein absolutes Biest an, sowohl in seinem Aussehen als auch in der Art und Weise, wie er im Spiel dargestellt wird. Es ist fast eine Schande, dass diese beiden großen Bösewichte im selben Rampenlicht stehen mussten, denn auch wenn es aus der erzählerischen Perspektive Sinn macht, kann es sich so anfühlen, als würden sie sich gegenseitig ein wenig verschlingen.

Marvel's Spider-Man 2

Erstaunlich, spektakulär, überlegen, ultimativ. Alle Wörter, die verwendet wurden, um Spider-Man in seinem Comic-Lauf zu beschreiben, und Adjektive, die ich verwenden könnte, um Marvel's Spider-Man 2 zu beschreiben. Das zweite große Superhelden-Werk von Insomniac entwickelt sich zu einem der besten Spiele seines Genres. Die meiste Zeit meines Spielens habe ich mich gefragt, was ich mir noch wünschen könnte, und obwohl ich mir wünschte, die Geschichte hätte mehr einen Homerun gehabt und der Kampf hätte sich ein wenig mehr entwickelt, sind dies kleine Beschwerden, wenn man mit der großartigen Leistung von Marvel's Spider-Man 2 als Ganzes konfrontiert wird. Nächster Halt: Wolverine!

09 Gamereactor Deutschland
9 / 10
+
Unglaubliche Durchquerung, wunderschöne Grafik, fühlt sich wirklich wie gemacht für PS5 an, beste Sprachleistung seiner Karriere
-
Würde gerne etwas mehr Tiefe in den Kämpfen/Bosskämpfen sehen, die Geschichte fühlt sich nicht durchgehend so wirkungsvoll an, Miles' Haarschnitt
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

0
Marvel's Spider-Man 2Score

Marvel's Spider-Man 2

KRITIK. Von Alex Hopley

Spider-Man als Charakter hatte in den letzten Jahren eine immense Glückssträhne, aber kann Insomniac das beibehalten?



Lädt nächsten Inhalt