Deutsch
Gamereactor
News
Marvel's Avengers

Marvel's Avengers hat feine Unterschiede zwischen PS5 und Xbox Series

Die Series X siegt im Performance-Modus durch den stärkeren Grafikspeicher.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Letzte Woche hat Square Enix Marvel's Avengers' Spielversionen für Playstation 5 und Xbox Series veröffentlicht, die im Gegensatz zu ihren jeweiligen Ausgangsversionen die gesteigerte Hardware-Performance der aktuellen Konsolen dediziert nutzen können. Wenn ihr das Spiel bereits für Playstation 4 oder Xbox One gekauft habt, dann könnt ihr in den meisten Fällen kostenlos aufrüsten.

Digital Foundry hat sich näher angeschaut, wie die drei aktuellsten Konsolenversionen des Spiels im Direktvergleich abschneiden. Im Qualitätsmodus können sowohl Playstation 5 als auch Xbox Series X das Spiel in 4K abspielen, allerdings nur bei 30 Bildern pro Sekunde. Auf der Xbox Series S läuft das Game mit 1440p bei 30 fps. Im Performance-Modus können alle Geräte 60 Bilder pro Sekunde darstellen, allerdings kommt die Xbox Series X am ehesten ins Stocken.

Sowohl Playstation 5 als auch Xbox Series X zielen in dieser Darstellungsvariante auf 4K-Grafiken ab, allerdings muss die Playstation 5 dafür etwas schummeln und dynamisch aufgelöste Texturen skalieren (die Xbox Series S läuft in 720p bis 1080p, ebenfalls bei dynamischer Auflösung). Weil Marvel's Avengers sehr viel Wert auf Effektgewitter und Bildfilter legt, potenzieren sich die Probleme beim Upscaling der PS5 und das hat laut Digital Foundry das Ergebnis, das die Bildqualität "offensichtlichere Zugeständnisse bei der Bildqualität" hinnehmen muss.

Ein letzter Punkt betrifft die Ladezeiten, die sich merklich verkürzt haben (können wir bestätigen). Bereiche die zuvor etwa eine Minute lang geladen haben, werden nun in wenigen Sekunden dargestellt, was eine erhebliche Verbesserung der Spielerfahrung darstellt. Weitere Eindrücke und Einzelheiten bekommt ihr im vollständigen Bericht von Digital Foundy. Wenn ihr mehr über die Inhalte erfahren wollt, die Marvel's Avengers zuletzt bekommen hat, verweisen wir euch auf diesen Artikel.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Marvel's Avengers

Ähnliche Texte

Marvel's AvengersScore

Marvel's Avengers

KRITIK. Von Eirik Hyldbakk Furu

Die Geschichte ist wunderbar und das grundlegende Gameplay äußerst zufriedenstellend, doch der Mangel an Abwechslung, die lahme Ausrüstung und die technischen Probleme hindern dieses Spiel daran, sein volles Potenzial auszuschöpfen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.