Deutsch
Gamereactor
News
Deadpool & Wolverine

Marvel verschiebt jeden Film außer Deadpool 3 aus dem Jahr 2024

Captain America: Schöne neue Welt, Thunderbolts und Blade werden später als gedacht erscheinen.

HQ

Jubel war auf der ganzen Welt zu hören, als der SAG-AFTRA-Streik gestern endete und die Schauspieler wieder an die Arbeit gingen. Die schlechte Nachricht ist, dass dies den Studios ermöglichte, ihre Zeitpläne genauer unter die Lupe zu nehmen und zu erkennen, dass es unmöglich sein würde, verschiedene Filme und Fernsehsendungen rechtzeitig für ihre geplanten Premieren fertigzustellen. Disney und Marvel sind gute Beispiele dafür.

Eine Pressemitteilung gibt bekannt, dass Deadpool 3 vom 3. Mai 3 auf den 26. Juli nächsten Jahres verschoben wurde. Nicht so schlimm, wie manche befürchtet hatten, aber das kann man von anderen Filmen des Marvel Cinematic Universe nicht behaupten.

Captain America: Schöne neue Welt wurde von der bereits erwähnten Premiere am 26. Juli auf den 14. Februar 2025 verschoben.

In der Zwischenzeit werden Thunderbolts am 25. Juli 2025 statt am 20. Dezember 2024 eintreffen.

Auf den nächsten MCU-Film müssen wir dann etwas mehr als drei Monate warten, da Mahershala Ali's Blade vom 14. Februar 2025 auf den 7. November desselben Jahres verschoben wurde.

Lange Rede, kurzer Sinn, Deadpool 3 ist plötzlich der einzige MCU-Film, den wir im Jahr 2024 bekommen.

Deadpool & Wolverine

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt