Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
Kritiken
Marvel's Midnight Suns

Marvel

Firaxis' einzigartige Interpretation der Marke Marvel ist hier, und wir haben sie durch den Klingelton gebracht.

HQ

Marvel ist ein Abenteuer voller Superkräfte, unsterblicher Ikonen und Helden, die viele von uns seit ihrer Kindheit lieben. Die Prämisse basiert auf der Tatsache, dass es Hydra, einer geheimen Organisation, die normalerweise gegen die Superhelden des Universums kämpft, gelungen ist, Lilith, eine etwas unbekanntere Figur, zu erwecken. Sie soll die Mutter aller Dämonen sein. Hier kommt unser Protagonist ins Spiel. Dein Name ist nur der Jäger und deine Mission im Leben ist es, deine Mutter Lilith zu stoppen oder zu zerstören.

HQ

Dies sorgt für eine interessante neue Seite eines Strategiespiels wie diesem. Im Gegensatz zu früheren Arbeiten des Entwicklers Firaxis, wie dem Reboot von XCOM, gibt es hier eine ausführlichere Geschichte. Sie können Ihren Charakter auch in der dritten Person zwischen den Missionen steuern, wo Sie Rätsel lösen, Helden verbessern und angenehme pädagogische Gespräche führen können. Das ist es, was ich für den am wenigsten interessanten Teil der Erfahrung halte. Es ist selten wirklich so fesselnd, die Charaktere sehen leblos aus und ich fühle mich nicht motiviert, Schatztruhen nach Kostümen zu durchsuchen.

Zum Glück sind nicht alle Nebenaktivitäten obligatorisch und Sie können sich auf die Missionen selbst konzentrieren, die etwas anders funktionieren als XCOM. Sie können Karten in einem Deck bauen, die Angriffe und andere Dinge für die Helden generieren, die Sie in die Schlacht bringen und zufällig aus einem Kartendeck gezogen werden. Ursprünglich dachte ich, es wäre ein langweiliges Gimmick, aber es funktioniert wirklich gut, da man nicht immer weiß, womit man arbeiten muss. Wenn Sie einen Angriff ausführen, sammeln Sie Punkte, mit denen Sie Angriffe mit Fallen und Objekten in freier Wildbahn durchführen können. Sie können jedoch nur drei Karten gleichzeitig verwenden, was taktische Entscheidungen ermöglicht.

Werbung:

Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, ist dies ein extrem aggressives Strategiespiel. Du musst in den Gesichtern der bösen Jungs sein und mehrere gleichzeitig ausknocken, um zu überleben. Die Feinde sind selten "Pushovers" und erhalten in jeder Runde Verstärkung, und es wird ein Kampf sein, mehr als die Menge auszuschalten, die hinzugefügt wird. Ich liebe die Dynamik zwischen den Karten, das Punktesystem für Fallen und andere weniger gewalttätige Angriffe. Ich finde es nicht wirklich so interessant wie XCOM, aber für jemanden wie mich, der Kartenspiele nicht mag, ist es überraschend tief und macht Spaß.

Marvel's Midnight Suns
Marvel's Midnight SunsMarvel's Midnight SunsMarvel's Midnight Suns

Leider habe ich nicht das Gefühl, dass die Geschichte es schafft, in gleichem Maße zu unterhalten. Die Charaktere sind interessant, aber die Sprachausgabe ist von gemischter Qualität. Die Geschichte hat ihre Momente, aber es fühlt sich eher wie ein normaler Sonntag für die Charaktere an, ich hatte nie das Gefühl, dass es eine Gefahr oder etwas zu verlieren gab. Es ist sehr klar, dass die größte Stärke des Spiels seine Kämpfe sind, denn wenn man die Fehler übersehen kann, gibt es hier ein wirklich lohnendes Strategiespiel. Die Musik und Ästhetik sind in der Regel erstklassig, auch wenn die Grafik nicht immer liefert. Es sieht leider ein bisschen alt aus und die Probleme von XCOM bleiben, wobei eines der größten Probleme, das mich immer noch wütend macht, die Verzögerung zwischen dem Drücken eines Angriffs und dem Charakter ist, der ihn tatsächlich ausführt. Das ist wieder hier, aber ich sehe sonst nicht ganz so viele Probleme mit Charakteren, die durch Wände gehen und sie durchschneiden. Es gibt deutliche Verbesserungen gegenüber früheren Arbeiten.

Werbung:

Ohne zu viel zu verraten, gefällt mir die Charakterauswahl. Es hilft, die Kämpfe interessanter zu machen. Egal, ob Sie sich für Iron Man, Spider-Man, Dr. Strange, Blade oder Ghost Rider oder aus der Sammlung anderer entscheiden, es gibt eine große Auswahl, und alle Charaktere spielen sich sehr unterschiedlich voneinander, und die Symmetrie zwischen den drei Helden, die Sie in die Schlachten bringen, zu finden, ist ein wahres Vergnügen. Die Geschichte ermöglicht es Ihnen auch, in generischen Missionen zu kämpfen, die zufällig sind, was gut funktioniert, um neue Fähigkeiten zu testen.

Wie ihr wahrscheinlich sehen könnt, liebe ich das Kampfsystem. Es übertrifft die Erwartungen weit und erhöht die gesamte Erfahrung. Es ist mir egal, Möbel für eine alte Kirche als Nebenbeschäftigung zu kaufen, ich möchte einfach ständig rausgehen und die Superkräfte nutzen. Das erste Mal, als ich fünf Schurken mit einem großen Superstrahl von Captain Marvel ausschaltete, oder als Blade einen riesigen Sprung machte und ein scharfes Stück Holz benutzte, um einen Feind ins Herz zu stechen, gab es mir Nostalgie für die Filme und Comics, und ich konnte nicht anders, als von Wange zu Wange zu grinsen. Es gibt unglaublich viel Fan-Service und es ist klar, wie leidenschaftlich Firaxis für die Marke ist.

Marvel's Midnight SunsMarvel's Midnight Suns
Marvel's Midnight SunsMarvel's Midnight Suns

Auf der technischen Seite fließt es gut und funktioniert gut. Ich hatte fast keine Probleme zu spielen. Es ist blitzschnell zu laden und alles, was ich getestet habe, funktioniert so, wie es sollte. Das Optionsmenü ist robust und funktioniert sowohl mit dem Controller als auch mit Maus und Tastatur. Der Sound und die Musik machen ihren Job und ich habe nie aufgehört zu denken, dass diese Stücke schlecht ausgeführt sind. Im Gegenteil, es fällt auf, dass es sich um ein Big-Budget-Spiel handelt, das ordentlich poliert wurde. Es sieht vielleicht nicht ganz so gut aus, wie ich es wollte, aber auf der anderen Seite macht es sehr viel Spaß zu spielen. Wenn man wie ich ist und eine etwas schwächere Erzählung und Nebenaktivitäten übersehen kann, kann man viel Freude an der taktischen und strategischen Tiefe finden.

Ich denke, die Entwickler haben eine Chance verpasst, die Kämpfe mit dem, was draußen passiert, ein bisschen mehr zu verankern, als sie es getan haben. Obwohl man Karten aufwertet, neue erstellt, Truhen öffnet und andere Dinge, kümmert mich das leider weniger als in XCOM. Die Gestaltung der Basis und die Namensgebung der Soldaten fühlte sich persönlicher an, und das ist hier als Folge der Marke verschwunden und dass alles von Anfang an etabliert ist. Sie erhalten jedoch eine gewisse Kontrolle über Ihren Charakter. Letztendlich gefällt mir, was uns hier angeboten wird. Es spielt sich gut, fordert heraus, bietet Fan-Service und lässt uns in die Fußstapfen der beliebtesten ikonischen Superhelden und Antihelden schlüpfen.

08 Gamereactor Deutschland
8 / 10
+
Lustige Schlachten. Gute Auswahl an Charakteren. Tolle Mechanik.
-
Langweilige Nebenquests. Langweilige Geschichte.
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

0
MarvelScore

Marvel

KRITIK. Von Patrik Severin

Firaxis' einzigartige Interpretation der Marke Marvel ist hier, und wir haben sie durch den Klingelton gebracht.



Lädt nächsten Inhalt