Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
News

Lego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestellt

Wir haben die Preise und ein paar Impressionen.

Lego und Nintendo haben diese Woche das (vorerst) komplette Sortiment ihrer interaktiven Lego-Super-Mario-Erfahrung vorgestellt. Sammler dürfen mit einem Starterkurs, acht Erweiterungssets, vier Power-Up-Packs und bis zu zehn weiteren Gegner-Figuren rechnen. Was in den Paketen enthalten ist, unterscheidet sich sehr stark voneinander (was sich auch im Preis widerspiegelt). Das Erscheinungsdatum für all das hier ist der 1. August, unten findet ihr die jeweiligen Preise.

In einer virtuellen Präsentation haben wir weitere Details zur Funktionsweise erhalten. Ziel ist es wohl, innerhalb von 60 Sekunden möglichst viele Münzen auf dem Weg vom Startpunkt bis hin zum Fahnenmast/Ziel zu sammeln. Dazwischen befindet sich der vom Spieler erstellte, benutzerdefinierte Kurs mit Hindernissen. Es gibt keine Begrenzung der Münzen und die Zeit kann erweitert werden, indem zufällige Kästchen im Stil von Super Mario 3D World betätigt werden. Man verliert jedoch Münzen, wenn Mario auf Lava tritt oder von einem Feind getroffen wird.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Natürlich kann man dabei schummeln, deshalb sollten die Spieler kreativ und fair bleiben. Die Figur registriert aber immerhin, wenn wir einen Gumba töten und nur Katzenmario wird Wände erklimmen können. Das Spiel wird mit einer kostenlosen App geliefert, die über Bluetooth eine Verbindung zur Figur herstellt. Spieler werden darin eine interaktive 3D-Bedienungsanleitung zum Erstellen der Sets finden und gleichzeitig wird die Anwendung als münzbasierter Highscore-Zähler fungieren. Die App schlägt wohl auch neue Bauideen vor.

Wir haben auch mehr über die Mario-Figur selbst erfahren, den Helden dieses Sets. Bevor ihr die Figur einschaltet, müsst ihr sie zuerst anziehen (entweder mit einem Standard-Mario-Kostüm oder mit alternativen Power-Ups). Das Spielzeug wird mit AAA-Batterien betrieben, die Bewegungssensoren, zwei LCD-Bildschirme mit zusätzlichen Ausdrücken, sowie die Lautsprecher für Geräusche, Musik und Sprache betreiben.

Hier ist die vollständige Liste der Lego-Super-Mario-Produkte mit allen Preisen, die ab dem 1. August erhältlich sind.

Lego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestellt

Starter-Set:
• (71360) Lego Super Mario Abenteuer mit Mario - 50 Euro

Erweiterungs-Sets:
• (71362) Lego Super Mario Bewachte Festung - 50 Euro
• (71363) Lego Super Mario Wüsten-Pokey - 20 Euro
• (71364) Lego Super Mario Wummps Lava-Ärger - 20 Euro
• (71365) Lego Super Mario Piranha-Pflanze-Powerwippe - 30 Euro
• (71366) Lego Super Mario Riesen-Kugelwillis - 30 Euro
• (71367) Lego Super Mario Marios House und Yoshi - 30 Euro
• (71368) Lego Super Mario Toads Schatzsuche - 80 Euro
• (71369) Lego Super Mario Bowsers Festung - 100 Euro

Power-up Packs:
• (71370) Lego Super Mario Feuer-Mario - Anzug - 10 Euro
• (71371) Lego Super Mario Propeller-Mario - Anzug - 10 Euro
• (71372) Lego Super Mario Katzen Mario - Anzug - 10 Euro
• (71373) Lego Super Mario Baumeister-Mario - Anzug - 10 Euro

Zehn Sammelfiguren:
• (71361) Lego Super Mario Mario-Charaktere-Serie - je 4 Euro

Lego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestelltLego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestellt
Lego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestelltLego Super Mario: 13 Sets und Erweiterungsaufsätze vorgestellt


Lädt nächsten Inhalt