Deutsch
Gamereactor
News
Divinity: Original Sin II

Larian veröffentlicht Divinity: Original Sin II auf Nintendo Switch, unterstützt Crosssave mit Steam

Wer das Spiel unterwegs zocken will, darf immerhin die eigenen Speicherstände von Steam mitnehmen.

Das beste Rollenspiel von 2017 konnte uns in der Nacht erneut überraschen. Larian Studios kündigte während der Nintendo Direct heute Morgen eine Switch-Version ihres fantastischen Taktik-RPGs Divinity: Original Sin II an, das ab sofort zum Preis von 50 Euro auf dem Hybriden bereitsteht. Dieses Schwergewicht gemütlich unterwegs spielen zu können ist schon für sich genommen eine tolle Sache, die noch einmal deutlich aufgewertet wird, weil wir unsere Speicherdaten von der PC-Version (Steam) wechselseitig übertragen können. Das Game ermöglicht das Hoch- und Herunterladen der eigenen Savegames auf beiden Systemen, allerdings muss man sich das Game halt auch zweimal kaufen... Außerdem haben wir erfahren, dass es auf der Switch keine lokalen Mehrspieleroptionen gibt, was wirklich schade ist.

Divinity: Original Sin II

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.