Deutsch
Gamereactor
News
It Takes Two

Koop-Abenteuer It Takes Two bereits doppelter Millionseller

Hazelights erstes Spiel hat eineinhalb Jahre benötigt, um zwei Millionen Einheiten zu verkaufen.

Entwickler Hazelight teilte Ende letzter Woche mit, dass sich ihr Koop-Action-Abenteuer It Takes Two inzwischen mehr als 2 Millionen Mal verkaufen konnte. Der Titel konnte einen Monat nach der Veröffentlichung eine Million Exemplare veräußern und diese Leistung zwei Monate später verdoppeln.

Das Vorgängerwerk von Hazelight, A Way Out, benötigte ein Jahr und vier Monate, um diese Verkaufszahlen zu erreichen, was eine beachtliche Steigerung ist. Da es sich in beiden Fällen um Spiele handelt, die zwingend zwei Personen zum Spielen benötigen (der Besitzer kann die Games jeweils kostenlos mit einem Online-Freund teilen), bedeutet das, dass die Gesamtanzahl der Spieler noch viel höher sein wird - beide Titel sind nämlich auch in verschiedenen Abos enthalten, die nicht in Verkaufszahlen eingehen.

It Takes Two erzählt die Geschichte von Cody und May, zwei Eltern, die kurz davor stehen, sich zu trennen. Ihre Tochter ist damit nicht einverstanden und wünscht sich von ganzem Herzen, dass die beiden Erwachsenen ihre Probleme überwinden und sich wieder versöhnen könnten. Daraufhin werden Cody und May auf magische Weise in zwei Puppen verwandelt, die verschiedene Hindernissen und Herausforderungen absolvieren müssen, um wieder menschlich werden zu können. Mehr Eindrücke bekommt ihr in unserem Test.

It Takes Two

Ähnliche Texte

It Takes TwoScore

It Takes Two

KRITIK. Von Jonas Mäki

Hazelight kehrt zurück mit einem neuen Koop-Abenteuer, für das ihr zwingend einen Mitspieler braucht.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.