Deutsch
Gamereactor
News
Apex Legends

Kommenden Monat hüpft Apex Legends auf die Switch

Ein paar Wochen müssen wir uns noch gedulden.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Erst vor einigen Wochen kam das Thema Nintendo-Switch-Port in der Community von Apex Legends auf, nachdem auf einem lokalisierten Social-Media-Kanal von Respawn Entertainment auf die Konsole verwiesen wurde. Das ist zum gestrigen Saisonwechsel des Battle-Royale-Shooters offensichtlich nicht geschehen, doch die Entwickler haben am Abend immerhin einen Termin der Spielversion bekanntgegeben.

Game Director Chad Grenier schreibt in einem Artikel auf der Webseite des Entwicklers, dass Spieler ab dem 9. März auf der Hybridkonsole von Nintendo in den Kampf abspringen dürfen. Das Unternehmen Panic Button, bekannt durch ihre hervorragenden Switch-Ports von unter anderem Rocket League, Doom und Wolfenstein II: The New Colossus, sind für diese Version verantwortlich. Grenier zeigt sich zufrieden mit der Fassung, gibt aber keine Details zur Performance preis.

Falls ihr kommenden Monat auf der Switch in die Battle-Royale-Version abspringen wollt, erhaltet ihr 30 Level im aktuellen Battle-Pass als Einstiegsgeschenk, um die verlorengegangene Zeit, die zum Abschluss des saisonalen Fortschrittsystems nötig ist, aufzuholen. Crossplay zwischen den Konsolenplattformen (und PC, wenn ihr das wollt) sei von Anfang an möglich. Wie es mit der Übertragung von Speicherständen aussieht, wissen wir nicht. Außerdem ist nicht klar, ob zum Spielen des Free-to-Play-Spiels eine Mitgliedschaft von Nintendo Switch Online benötigt wird.

Apex Legends

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

Apex Legends (Nintendo Switch)Score

Apex Legends (Nintendo Switch)

KRITIK. Von Ben Lyons

Ist Respawns Battle-Royale-Spielplatz ein weiteres Heimspiel für Panic Button oder ein technischer Fleck auf einer ansonsten weißen Weste?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.