Deutsch
Gamereactor
News
Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning erscheint am 8. September, Erweiterung Fatesworn soll 2021 folgen

Ursprünglich sollte das Rollenspiel-Remaster im August erscheinen.

Wie Publisher THQ Nordic per Pressemeldung verkündet, soll die remasterte Fassung des Rollenspiels Kingdoms of Amalur: Reckoning am 8. September 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Versprochen werden unter anderem "überarbeitete, moderne 4K-Grafik und neue Licht- und Spezialeffekte". Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning enthält sämtliche Erweiterungen des Original-Titels und kann ab heute vorbestellt werden.
Zudem heißt es in dem PR-Statement:

"Die Abenteuer in der Welt von Amalur werden 2021 fortgesetzt - mit der brandneuen Erweiterung Fatesworn. Mehr dazu bald."

Wer statt der Standard-Edition (39,99€) die Fate-Edition (54,99€) kauft, erhält die kommende Erweiterung, sobald sie verfügbar ist.

Wer bereit ist, noch tiefer in die Tasche zu greifen, kann sich auch für die brandneu angekündigte Collector's Edition entscheiden, die es für 109,99€ geben wird.

Der Inhalt der Collector's Edition laut Pressemeldung:


  • Eine detailreiche Figur von Alyn Shir (20.8cm hoch)

  • Ein Amalur-Schlüselanhänger

  • Fünf Litographien von original Ingame-Artworks

  • Der preisgekrönte Spielsoundtrack, komponiert von Grant Kirkhope

  • Eine hochqualitative Sammler-Box

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.