Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Little Misfortune

Killmonday datiert Little Misfortune auf 18. September

Das Point&Click-Adventure spielt im Universum von Fran Bow.

Little Misfortune von Killmonday Games kommt schneller auf uns zu, als wir bislang dachten. Das Entwicklerstudio hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der das Game auf den 18. September datiert. Es erscheint auf dem PC, die verfügbaren Plattformen sind Steam, GOG, Origin und der Humble Store.

Ein paar Details aus dem kommenden Projekt kennen wir bereits, zum Beispiel, dass diese interaktive Geschichte ebenso "süß wie düster" wird und es Auswahlmöglichkeiten geben soll, die zu unvorhergesehenen Konsequenzen führen. In Little Misfortune folgen wir einer Achtjährigen, die nach dem ewigem Glück sucht, das sie wiederum ihrer Mutter schenken will. Dabei werden wir allerdings von einer zwielichtigen Stimme begleitet, die ganz sicher nichts Gutes im Schilde führt. Wie das alles aussieht, verrät euch der neueste Trailer. Ist das Game auf eurem Radar?

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Little Misfortune

Ähnliche Texte

Lädt nächsten Inhalt