Deutsch
Gamereactor
News
Horizon: An American Saga - Chapter 1

Kevin Costner macht sich keine Sorgen, dass sein neuer Western in den Kinos schlecht läuft

"Ich bin am glücklichsten, dass der Film, über den Sie und ich sprechen, so aussieht, wie ich ihn haben möchte."

HQ

Horizon: An American Saga wurde als Kevin Costners Hauptwerk beschrieben, seine ultimative Hommage an das Western-Genre mit einem Budget, das so monströs ist wie die Laufzeit.

Aber in den USA geht es langsam voran, und das Eröffnungswochenende verlief mit kaum 10 Millionen Dollar an Ticketverkäufen überhaupt nicht wie geplant. Ein Hungerlohn von Horizon Produktionskosten von über 100 Millionen Dollar.

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass der Film floppen wird, aber Costner selbst scheint nicht besonders besorgt über die Situation zu sein und sagte in einem Interview mit Entertainment Weekly:

"Ich habe mit Filmen gelebt und damit, was mit ihnen an ihrem Eröffnungswochenende passiert. Wenn wir so viel Druck darauf ausüben, werden wir zwangsläufig enttäuscht sein. Ich bin wirklich froh, dass Horizon so aussieht, wie es aussehen soll, und so wird es für den Rest seines Lebens aussehen. Und das ist mir in diesem Prozess wirklich wichtig."

Costner erwähnte auch, dass er natürlich sehr glücklich wäre, wenn Horizon ein großer Erfolg wird, aber dass letztendlich das Wichtigste ist, dass er selbst mit dem Film zufrieden ist, was er sagt.

"Würde ich es lieben, dass es sehr, sehr erfolgreich wäre? Das würde mir natürlich gefallen. Mein Ego würde das mögen; das würde jedem gefallen. Aber am glücklichsten bin ich, dass der Film, über den Sie und ich sprechen, so aussieht, wie ich ihn haben möchte."

Planen Sie, Costners epischen Western zu sehen?

Horizon: An American Saga - Chapter 1

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt