Deutsch
Gamereactor
News
Yellowstone

Kevin Costner: "Ich werde nicht in der Lage sein, Yellowstone Staffel 5 fortzusetzen"

Der Schauspieler hat gesagt, dass Horizon: An American Saga bedeutet, dass er für die letzten Episoden des Dramas nicht zurückkehren wird.

HQ

Die Yellowstone Drama-Mühle geht weiter. Nach einer langen Wartezeit zwischen der ersten Hälfte der fünften und letzten Staffel der Serie und der zweiten Hälfte, die angeblich in diesem Winter erscheinen soll, hat Hauptdarsteller Kevin Costner verraten, dass er nicht zurückkehren und in seine Rolle als John Dutton in der Dramaserie zurückkehren wird.

Der Schauspieler bestätigte dies zuvor in einem Instagram-Video, in dem er ausdrücklich sagte:

"Ich möchte euch nur die Hand reichen und euch wissen lassen, dass nach diesen langen anderthalb Jahren, in denen ich an Horizon gearbeitet und all die Dinge getan habe, die erforderlich sind, und an Yellowstone gedacht habe, diese geliebte Serie, die ich liebe, von der ich weiß, dass ihr sie liebt. Mir wurde gerade klar, dass ich nicht in der Lage sein werde, weiterzumachen, weder in Staffel 5B noch in der Zukunft."

Costner fuhr fort: "Es war etwas, das mich wirklich verändert hat. Ich habe es geliebt und ich weiß, dass du es geliebt hast, und ich wollte dich nur wissen lassen, dass ich nicht zurückkehren werde. Ich liebe die Beziehung, die wir aufbauen konnten, und ich sehe dich im Kino."

Da Costner nicht mehr dabei ist, ist unklar, wie Schöpfer Taylor Sheridan es schaffen wird, die Serie ohne ihren Frontmann abzuschließen, und ebenso ist unklar, ob es zusätzliche Faktoren gibt, die dazu geführt haben, dass Costner nicht zur Serie zurückkehrt, wie es die verschiedenen Gerüchte in der Vergangenheit zu vermuten schienen.

Yellowstone

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt