Deutsch
Gamereactor
News

Kabelloses Xbox-Headset für 100 Euro ab Mitte März verfügbar

15 Stunden lang soll das Teil halten und es bietet eine optionale Stummschaltung an, sodass ihr zwischen den Matches unbesorgt zum Mitternachtssnack greifen könnt.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Gaming-Headsets müssen heutzutage eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen und nicht nur einen großartigen Klang liefern. Spieler auf der Xbox Series stehen bereits einige gute Optionen zur Verfügung, darunter das Razer Kaira Pro, das Turtle Beach Stealth Gen 2 700X, das Steelseries Arctis 9 Wireless und das Audeze Penrose X - um nur einige Beispiele zu nennen. In einem Monat liefert Microsoft eine eigene Alternative.

Ihr Modell heißt ganz einfach "Xbox Wireless Headset" und laut dem Hersteller bietet es "erstklassige Audio- und Chat-Leistung, herausragendes Design und Komfort sowie einzigartige Erlebnisse, die auf jeden Spieler zugeschnitten sind". Konkret erwähnt werden Surround-Sound-Standards wie Dolby Atmos, DTS Headphone: X und Windows Sonic. Das Gerät schaltet euch, wenn ihr das wollt, automatisch stumm, wenn ihr gerade nicht spielt.

Die Lautstärke und das Chat-Audio könnt ihr mit einem Regler an einer Ohrmuschel steuern. Weitere Funktionen werden über das Xbox-Dashboard aufgerufen. Der Akku hält laut Microsoft bis zu 15 Stunden, nachdem ihr das Gerät für ca. drei Stunden geladen habt. Das Xbox-Headset unterstützt Bluetooth, sodass ihr es auch mit eurem PC, Smartphones oder anderen Peripheriegeräten koppeln könnt. Am 16. März könnt ihr das Teil zum Preis von 100 Euro bekommen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Kabelloses Xbox-Headset für 100 Euro ab Mitte März verfügbar


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.