Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Icarus

Jungfernflug von Icarus verschoben, doch Ende des Monats finden Beta-Tests statt

Nach Angaben des Entwicklers erhalten alle Vorbesteller ab dem 28. August Zugang zu geplanten Beta-Wochenenden.

HQ

Um sicherzustellen, dass Rocketwerkz das bestmögliche Spielerlebnis produziert, wurde das PvE-Survival-Spiel Icarus in den November geschoben. Das neue Projekt des DayZ-Entwicklers Dean Hall sollte ursprünglich am 13. August erscheinen, doch es sei noch nicht bereit für die Veröffentlichung, erklärt der Studiochef auf Twitter. "Der aktuelle Entwicklungsstand legt den Zeitplan fest", kommentiert Hall und bezieht sich damit auf die langjährige Produktion von DayZ, aus der er offenbar seine Lehren gezogen hat.

Die Spieler müssen sich zwar noch etwas gedulden, sie dürfen in dieser letzten Phase allerdings auch selbst aktiv werden. Rocketwerkz zufolge werden Testserver, auf denen zugelassene Nutzer neue Spielfeatures ausprobieren können, ab Monatsende zur Verfügung stehen. Auf Steam heißt es weiter, diese Beta-Wochenenden am 28. August beginnen und dass alle Vorbesteller Zugang erhalten. Die genauen Details des Termin- und Content-Fahrplans entnehmt ihr dem nachfolgenden Bild (klickt es an, um die Aufnahme zu vergrößern).

Icarus
HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt