Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
Kritiken
John Wick Hex

John Wick Hex

Bithell Games hat den mächtigen Actionhelden für ihr interessantes Strategiespiel gewinnen können.

John Wick HexJohn Wick Hex
Zur Analyse unserer "Gun-Fu"-Techniken können wir die hilfreiche Wiederholungsfunktion nutzen.

John Wick wurde 2014 berühmt, als Keanu Reeves die Rolle des Antihelden übernahm. Seither ist das Franchise bekannt für seine schnelle und brutale Action und natürlich für die legendären Kampfszenen. In John Wick Hex muss Wick den Manager und den Rezeptionisten vom Continental-Hotel retten, die beiden wurden von einem Gangsterboss mit dem Namen Hex entführt. Der Titel spielt sich wie ein brutales Schachspiel und schickt uns rund um den ganzen Globus, auf die Suche nach Informationen und Vergeltung.

Da es ein offizielles John-Wick-Spiel ist, gibt es viele Hintergrundinformationen zum Film. Ian McShane und Lance Reddick sprachen ihre Rollen als Winston und Charon sogar höchstpersönlich ein. Im Kern zählt John Wick Hex zu den Action-Strategietiteln (der Fokus liegt allerdings klar auf dem taktischen Anspruch). In diesem Game dreht sich alles um unsere Entscheidungen, da für unseren Erfolg jede Aktion wichtig ist. Es gibt nur zwei Schwierigkeitsgrade und schon der erste ist herausfordernd (aber machbar). Der andere... naja, hoffentlich habt ihr gute Reflexe und ein fantastisches Auffassungsvermögen...

Was John Wick Hex von einem rundenbasierten Strategietitel unterscheidet, ist die Zeitlinien-Mechanik. Jede Aktion hat eine vorgegebene Ausführungszeit, in der sich die Gegner weiterbewegen und uns angreifen können. Die meisten Entscheidungen werden eher spontan getroffen, weshalb wir nicht unbedingt weit im Voraus planen müssen. Am Ende spielen sich die Level in wenigen Sekunden ab, nicht über hunderte von Zügen. Mr. Wick greift entweder im Nahkampf an oder setzt ballistische Waffen ein, um sich durch die Level zu bewegen und alle Gefahren zu eliminieren. Ballern, der Nahkampf und sogar seine normalen Bewegungen haben eine "Ausführungszeit", in der unsere Gegner ihrerseits agieren. Sobald wir im Kampf gebunden sind, ist die richtige Entscheidung daher extrem wichtig.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
John Wick HexJohn Wick Hex
Das Spiel wird in toller Comic-Grafik präsentiert, die John Wick Hex lebendig wirken lässt.

Ein Beispiel: In einem Kampf mit einem Nahkämpfer und zwei Feinden, die mit Schusswaffen ausgestattet sind, wollt ihr vielleicht zuerst die bewaffneten Gegner ausschalten, da sich der Nahkämpfer ja erst nähern muss. Da wir vielleicht nicht unbedingt beide Fernkämpfer auf einmal eliminieren können, empfiehlt es sich Deckung zu suchen, bevor ihr den letzten Schurken abmurkst. Das alles funktioniert, weil die Feinde an den Takt unserer Zeitlinie gebunden sind. Ihr könnt also in ihre Aktionen eingreifen und sie somit kontern.

Das mag simpel klingen, aber es gibt viele Dinge, die unsere Entscheidung beeinflussen. Die Waffen haben beispielsweise unterschiedliche Ausführungszeiten - mit einer Pistole schießen wir schneller, als mit einer Schrotflinte (dafür macht die mehr Schaden). Ihr müsst euch also entscheiden, ob ihr eure Waffe abfeuern könnt, bevor ihr selbst getroffen werdet - oder lieber das Weite sucht.

Dann gibt es noch ein Fokussystem, das ähnlich wie ein Ausdauerbalken funktioniert. Ihr könnt nicht in ein großes Nahkampfgefecht gehen und erwarten, jeden Gegner in einer coolen Sequenz auszuschalten; wenn euch der Fokus ausgeht, dann ist Schicht im Schacht. Weitere Faktoren sind Munition und eure Gesundheit, außerdem können wir vor jedem Kapitel in einer kurzen Planungsphase Hilfsmittel verstauen. Ihr habt eine begrenzte Anzahl an Münzen, mit der ihr Bandagen und Waffen platziert oder Upgrades kauft. Das Problem dabei nur, dass ihr das Layout der einzelnen Level nicht kennt.

Während der Story werdet ihr auf ganz unterschiedliche Gegnertypen treffen, jeder mit anderen Waffen, Nahkampffähigkeiten oder einem größeren Gesundheitsbalken. Außerdem treffen wir in den meisten Kapiteln auf Bossgegner, die wesentlich stärker sind und normalerweise nicht im Nahkampf verletzt werden können. Meistens müssen sie zuerst im Nahkampf betäubt werden, bevor John sie mit Kugeln vollpumpt. Diese Bosse werden häufig von regulären Gegnern unterstützt.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
John Wick HexJohn Wick Hex
Feinde sind an den Takt unserer Zeitlinie gebunden, folglich geben wir das Tempo vor.

Man kann nicht über ein Strategiespiel sprechen, ohne die RNG-Mechaniken (Random Number Generation - Codesprache für den rechnerischen Zufall) zu sprechen. In John Wick Hex finden sich unzählige Aktionen mit prozentualen Chancen auf Erfolg. Das Problem: Wenn ihr direkt vor einem Gegner steht und in dem Glauben schießt, dass eine 90-prozentige Chance eine sichere Sache ist, wird euch das Spiel auf kurz oder lang eines Besseren belehren - wahrscheinlich gibt es sofort die Klatsche, dank der ihr das Level neu starten müsst. Alle Xcom-Fans kennen dieses Szenario der statistischen Folter, es tut trotzdem immer wieder weh.

Dagegen ist die Wiederholungsfunktion am Ende eines Levels brillant: Hier könnt ihr euch eure Aktionen in Echtzeit anzeigen lassen. Das dauert nur wenige Sekunden, da das ganze Überlegen und Herumprobieren ausgeblendet wird. Die schnelle Action der John-Wick-Filme wird dadurch toll eingefangen und zeigt uns gleichzeitig, wie viel Zeit wir verschwendet haben. Zur Analyse unserer "Gun-Fu"-Techniken ist das Feature hilfreich.

Das Spiel wird in toller Comic-Grafik präsentiert, die John Wick Hex lebendig wirken lässt und die düstere Welt einfängt, ohne bei der brutalen Action so übertrieben ins Detail zu gehen, wie wir es aus den Filmen kennen. John Wick Hex ist eine brillante Videospieladaption des beliebte Franchise, eine wahre Kombination aus Action und Strategie. Die RNG-Mechaniken können manchmal frustrieren, aber der Titel macht großen Spaß und wir fühlen uns tatsächlich, wie der namensgebende John Wick.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
John Wick HexJohn Wick Hex
In den meisten Kapiteln treffen wir auf Bossgegner, die wesentlich stärker sind, als die normalen Feinde.
09 Gamereactor Deutschland
9 / 10
+
großartige Mischung aus Action und Strategie, Zeitlinien-Mechanik ist super umgesetzt worden, Gun-Fu-Stil von Wick sieht auch im Low-Poly-Look fantastisch aus.
-
RNG-Faktoren unnötig frustrierend.
overall score
ist die Durchschnittswertung von Gamereactor. Wie hoch ist eure Wertung? Die Durchschnittwertung aller Gamereactor-Redaktionen wird aus den Wertungen in allen Ländern erhoben, in denen es lokalen Gamereactor-Redaktionen gibt

Ähnliche Texte

John Wick HexScore

John Wick Hex

KRITIK. Von Ben Lyons

Bithell Games hat den mächtigen Actionhelden für ihr interessantes Strategiespiel gewinnen können.

Lädt nächsten Inhalt