Deutsch
Gamereactor
lifestyle

Jemand schlug Steve Buscemi ins Gesicht

Anscheinend ist dies nur der jüngste Angriff, der in New York stattgefunden hat.

HQ

Der bekannte Schauspieler und gebürtige New Yorker Steve Buscemi wurde kürzlich Opfer eines scheinbar zufälligen Angriffs, als er in Brooklyn spazieren ging. Der 66-Jährige wurde ins Gesicht geschlagen, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde.

Buscemi ist zum Glück in Ordnung, mit einigen Schwellungen im Gesicht und Schäden an einem Auge. Seitdem hat er sich bei allen für ihre guten Wünsche seit dem Vorfall bedankt, aber der Angreifer ist immer noch auf der Flucht.

Laut der New York Post werden diese Angriffe in New York immer alltäglicher, da die Menschen Angst haben, spät in der Nacht auszugehen, da sie als nächstes angegriffen werden könnten. Wie bereits erwähnt, sieht es nicht so aus, als ob jemand speziell auf Buscemi abzielte und dass er einfach Pech hatte, von jemandem erwischt zu werden, der jemanden schlagen wollte.

Jemand schlug Steve Buscemi ins Gesicht
Werbung:


Lädt nächsten Inhalt