Deutsch
Gamereactor
News
Sakura Wars

Japanisches TGS-Material zu Project Sakura Wars

Vor der Premiere des Spiels lohnt es sich, einen Blick in die ersten Spielszenen zu werfen.

HQ

Der neueste Teil der japanischen Sakura-Wars-Rollenspielserie wird 2020 im Westen veröffentlicht und auf der Tokyo Game Show haben wir ein paar interessante Materialien zum nächsten Kapitel gesehen. Die Videos wurden leider noch nicht lokalisiert, deshalb ist die Meldung für viele Spieler sicherlich weniger interessant, doch die Ausblicke wirken vielversprechend, obwohl Sega offenbar große konzeptionelle Änderungen vornimmt.

Zum einen zeigt uns der Publisher einen Ausblick auf die Geschichte von Project Sakura Wars, zum anderen wird auf überarbeite Spielmechaniken eingegangen. Das hübsche Anime-Intro gibt es ebenfalls zu bestaunen. Sakura Wars ist klassischerweise eine Kombination aus taktischem JRPG und Visual Novel mit Mädchen in Mech-Kampfrobotern; das neue Game scheint jedoch mehr Fokus auf Echtzeit-Action zu legen...

HQ
HQ
HQ
Sakura Wars

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.