Deutsch
Gamereactor
News
Immortals of Aveum

Immortals of Aveum Filmsequenzen scheinen das Fantasy-Klischee zu vermeiden, das wir befürchtet haben

Mach dir keine Sorgen über Leute, die reden, als wären sie in einem Shakespeare-Stück oder ein Bösewicht, der nur die Welt zerstören will.

HQ

Immortals of Aveum sollte ursprünglich gestern starten, wurde aber vor einem Monat auf den 22. August verschoben. Das bedeutet nicht, dass Ascendant und EA uns an diesem Wochenende mit leeren Händen zurücklassen werden.

Michael Kirkbride, den ihr vielleicht als Designer von The Elder Scrolls III: Morrowind, The Elder Scrolls IV: Oblivion, Batman: The Enemy Within und einer Vielzahl anderer Spiele kennt, hat einige Fragen zur Geschichte und Geschichte beantwortet, die euch erwartet uns in Immortals of Aveum in einem Blog. Dazu gehört auch, diejenigen unter Ihnen zu beruhigen, die befürchtet haben, dass dies ein weiteres Fantasy-Spiel sein wird, in dem die Leute so mittelalterliches Englisch sprechen, dass Shakespeare sich am Kopf kratzen würde. Er lässt es so klingen, als wären sich die Entwickler der vielen Insignien bewusst, in die die meisten Fantasy-Spiele fallen, und dass dies bedeutet, dass wir uns auf eine leichtere, modernere Version einer Welt mit Magie und Drachen einstellen können.

Das gilt auch für Jaks und damit auch für unsere Weggefährten. Devyn und Zendara mögen wie ein durchschnittlicher Trottel erscheinen, der es immer vermasselt und die ernsthaften Muskeln hat, aber während die zweite Filmsequenz unten sie auf diese Weise vorstellt, beschreibt Kirkbride Devyn als eine der besten Kämpferinnen der Welt und dass wir andere Seiten von Zendara sehen werden, wenn sie Jak besser kennenlernt.

Ich bin vorsichtig optimistisch, was die Geschichte angeht, nachdem ich dies gelesen und die beiden Filmsequenzen unten gesehen habe, da ich nicht die gleiche schlechte Stimmung bekomme wie beim Anschauen vieler Forspoken-Trailer.

HQ
HQ
Immortals of Aveum

Ähnliche Texte

0
Immortals of AveumScore

Immortals of Aveum

KRITIK. Von Eirik Hyldbakk Furu

Ascendant Studios hat einen erstaunlichen Start hingelegt, denn dies ist einer der besten Ego-Shooter seit Jahren und ohne Zweifel der Beginn eines fantastischen Franchise.



Lädt nächsten Inhalt