Deutsch
Gamereactor
News
Journey to the Savage Planet

Höherer Schwierigkeitsgrad für Journey to the Savage Planet

Begrenzte Mittel und Ressourcen erschweren die Erkundung.

Typhoon Studios hat ihr aktuelles Projekt Journey to the Savage Planet mit einer großen Portion Humor aufgezogen (siehe unsere Rezension) und das zeigt sich auch im Titel des neuen Spielmodus, den wir "bald" zu Gesicht bekommen werden. Old Game Minus ist eine Weiterentwicklung der bekannten Option New Game+, die wir aus vielen modernen Spielen kennen.

Spieler dürfen ihre Fähigkeiten zwar mitnehmen, ihnen steht aber nur eine vorgegebene Anzahl an Leben zur Verfügung, was den aktiven Spieldurchlauf deutlich herausfordernder gestalten dürfte (man sollte sich lieber für die vorsichtige Vorgehensweise entscheiden). Laut Typhoon Studios werden Spieler weitere Leben in den Leveln finden können, trotzdem dürfte dieser Touch dem Spiel ein anderes Spielgefühl verleihen.

Wer in diesem Modus das ultimative Retro-Spielgeheimnis kennt, dem wird eine Art Geheimnis versprochen - wir vermuten, dass es sich hierbei um den Konami-Code handelt. Für Speedrunner könnte das Update ein Grund sein, sich näher mit Journey to the Savage Planet zu beschäftigen, da sie in diesem Modus die optimalen Bedingungen finden, um schnellstmöglich das Actionspiel abzuschließen (selbst eine interne Spieluhr wird angezeigt).

Journey to the Savage Planet

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.