Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Tales of Arise

Helden von Tales of Arise vorgestellt

Alphen und Shionne bieten sehr unterschiedliche Perspektiven auf diesen Konflikt, doch sie müssen zum Wohle aller zusammenarbeiten.

Auf der E3 2019 sprachen wir mit dem Serienproduzenten Yusuke Tomizawa über die Tales-of-Serie, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert. Mit Tales of Arise möchte Bandai Namco 2020 einen neuen Schritt wagen und führt dafür erstmals die Unreal Engine 4 ein. Auf der offiziellen Webseite haben wir nun neue Details zur Geschichte und den beiden Hauptcharakteren erhalten.

Der junge Mann Alphen stammt zum Beispiel vom Planeten Dahna, er ist im ersten Trailer der Ritter mit der Maske. Er wird das flammende Schwert von Shionne benutzen (das er offenbar aus ihr herauszieht), um ein drohendes Unheil abzuwenden. Shionne selbst stammt vom Planeten Rena, doch sie wurde verflucht. Jedes Mal, wenn sie jemanden berührt, erleidet diese Person Schmerzen. Die junge Frau wird im Original von Shino Shimoji vertont, während Takuya Satou Alphen einspricht.

In unserem Gespräch mit Tomizawa haben wir herausgefunden, dass die westliche Popularität der Serie die Entwicklung des neuesten Spiels beeinflusst hat. Abgesehen davon müssen wir nun auf weitere Details warten. Wie gefällt euch das Aussehen dieser beiden Helden?

Tales of Arise
Tales of Arise

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werbung

Quelle: Gematsu.