Deutsch
Gamereactor
News
Heavy Rain

Heavy Rain verkauft 1,7 Millionen

Projektkosten lagen bei 20 Millionen

  • Martin Eiser

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Guillaume de Fondaumière, CEO von Quantic Dream, hat im Gespräch mit BFM Radio ein paar Zahlen falllen lassen. Darunter auch, dass Heavy Rain sich mit seinen 1,7 Millionen verkauften Einheiten das achtbeste Playstation 3-Spiel des letzten Jahres war. Außerdem ließ er fallen, dass die Entwicklungskosten für das Spiel bei 20 Millionen Dollar lagen und davon alte Demo "The Casting" allein 1,3 Millionen Euro verschlang.

Heavy Rain

Ähnliche Texte

Heavy RainScore

Heavy Rain

KRITIK. Von Mikael Sundberg

Eine einzigartige Erzählung, ein Mord und verdammt viel Niederschlag stehen im Abenteuer Heavy Rain auf dem Plan.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.