Deutsch
Gamereactor
News
Halo 5: Guardians

Halo 5: Guardians ist das meistverkaufte Xbox-One-Spiel in den USA

Entsprechend hoch werden Microsofts Erwartungen an Halo Infinite sein.

HQ

Die Wirtschaftsanalysten der NPD-Group haben kürzlich Verkaufsdaten zum Konsumverhalten des US-Gaming-Marktes veröffentlicht und darin festgestellt, dass Spider-Man noch immer das meistverkaufte PS4-Exklusivspiel ist. Nach weiteren Untersuchungen sind sie zu dem Entschluss gelangt, dass Halo 5: Guardians auf dem Thron der Xbox One sitzen muss. Senior Analyst Mat Piscatella hat die Daten aus den letzten Jahren verarbeitet und zeigt auf, dass es bei den Amerikanern großes Interesse an Forza Horizon 4, Gears of War 4 und Halo: The Master Chief Collection gibt.

Bei plattformübergreifenden Spielen, die auf mehreren Konsolen erschienen sind, führt natürlich GTA V die Verkaufsliste an, gefolgt von mehreren Call-of-Duty-Spielen. Man muss beachten, dass sich die US-Verkaufscharts nicht sonderlich gut auf Europa übertragen lassen, da Europäer zum Beispiel sehr in den virtuellen Fußball verliebt sind, was sich entsprechend auf die hiesigen Verkaufslisten auswirkt.

Halo 5: Guardians

Ähnliche Texte

Halo 5: GuardiansScore

Halo 5: Guardians

KRITIK. Von Sebastian Sørensen

Es ist eines der am meisten erwarteten Games des Jahres - und wir durften uns bereits durch das neue Halo-Universum kämpfen und Story sowie Multiplayer ausgiebig zocken.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.