Deutsch
Gamereactor
News
Guild Wars 2

Guild Wars 2: Fieser Bug wirft Spielfortschritt um einen Tag zurück

ArenaNet hat gestern einen Patch für ihr MMORPG Guild Wars 2 veröffentlicht, der alles andere als nach Plan verlief. Nur Stunden nachdem der Patch veröffentlicht wurde, traten Fehler mit den sogenannten Scalebound-Items auf, die "Schaden an nahezu allen spielenden Charakteren" hinterließen. Die Entwickler sahen keinen anderen Weg, als die komplette Spielversion zurückzusetzen, weshalb der gesamte Fortschritt, der seit dem Release des Patches eingegangen ist, nun unwiederbringlich verloren ist. Glücklicherweise ist das "nur" ein einziger Tag.

Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

Ähnliche Texte

Guild Wars 2Score

Guild Wars 2

KRITIK. Von Jostein Holmgren

Dieses MMORPG hat bereits zum Start ein Niveau, das die meisten Konkurrenten erst nach einigen Jahren im Markt erreichen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.