Deutsch
News
Horizon: Zero Dawn

Guerrilla will Spiele schneller veröffentlichen

Auf die Fortsetzung von Horizon: Zero Dawn werden wir vielleicht nicht so lange warten müssen.

Guerrilla Games hatte sich mit ihren Killzone-Spielen bereits einen Namen gemacht, doch die Arbeiten an Horizon: Zero Dawn haben das Studio auf eine ganz andere Ebene gehievt. Allerdings hat niederländische Entwickler auch mehr als sechs Jahre lang an Aloys Abenteuer gearbeitet, werden die Fans so lange auf eine Fortsetzung warten wollen? Das Studio scheint das nicht zu glauben, weshalb Hermen Hulst, CEO von Guerrilla, diese Woche Expansionspläne bestätigte. Dadurch will er seinen Teams mehr Platz einräumen und Entwicklungszeiten kommender Spiele stark verkürzen.

Durch eine Umverlagerung des Firmensitzes kann die Anzahl der permanent beschäftigten Mitarbeiter von Guerilla von etwa 250 auf bis zu 400 Personen anwachsen. Die Anstieg des Entwicklerteams muss keinerlei Informationen auf die Ausmaße des nächsten Horizon-Spiels nahelegen, schließlich verfolgt das Team mit dieser Umstrukturierung noch weitere Gründe, wie Hulst einem lokalen Nachrichtenmagazin verriet:

"Wir arbeiteten 6,5 Jahre an Horizon, das ist außergewöhnlich. Nun wollen wir Spiele alle zwei bis drei Jahre veröffentlichen, sowohl neue Titel als auch Spiele aus existierenden Franchise."

Neben den Programmierern sollen vor allem die Motion-Capture- und die Sound-Teams von dem größeren Arbeitsplatz profitieren, in diesen beiden Bereichen könnten wir in der Zukunft also durchaus noch eine Steigerung erleben. Was haltet ihr von dieser Entwicklung?

Horizon: Zero Dawn

Ähnliche Texte

Horizon: Zero Dawn - The Frozen WildsScore

Horizon: Zero Dawn - The Frozen Wilds

KRITIK. Von Anne Zarnecke

Mitte der Woche erschien die neue Erweiterung vom fantastischen Horizon: Zero Dawn und nachdem sich Anne dort ausgiebig umgesehen hat, ist sie bereit ein Fazit zu ziehen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.