Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Greak: Memories of Azur

Greak: Memories of Azur landet Mitte Dezember auf PS4 und Xbox One

Es wurde im Sommer für Nintendo Switch, PS5 und Xbox Series veröffentlicht.

HQ

PS4- und Xbox One-Besitzer haben am 14. Dezember die Möglichkeit, den handgezeichneten Plattformer Greak: Memories of Azur auf der Konsole ihrer Wahl zu spielen. In diesem Abenteuer ist es unser Ziel, ein von Krieg geplagtes Land zu erkunden und Bauteile zu finden, die zum Bau eines Luftschiffs benötigt werden. Spielerisch ist Greak: Memories of Azur primär ein Plattformer, der uns immer wieder Umgebungsrätsel lösen lässt. Wir müssen die Fähigkeiten von drei Geschwistern nutzen, um Fortschritte zu erzielen. Der handgezeichnete Kunststil gefällt uns ganz gut und er wird von einem orchestralen Soundtrack unterstützt. Das Spiel gibt es auch bereits auf Nintendo Switch, PS5 und Xbox Series.

HQ
Greak: Memories of Azur

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt