Deutsch
Gamereactor
News
Gran Turismo 7

Gran-Turismo-Schöpfer würde sich gerne an etwas anderem versuchen

Die beliebte Rennserie möchte er dennoch fortführen.

  • Jonas Mäki

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Im Februar berichteten wir, dass Gran Turismo 7 aufs Jahr 2022 verschoben wurde.

In einem aktuellen Interview äußerte sich Gran-Turismo-Vater/ Ployphony-Digital-Chef Kazunori Yamauchi nun über Projekte, die nach dem siebten Serienteil auf ihn warten könnten.

"Ich habe die Absicht, Gran Turismo fortzuführen. Gleichzeitig würde ich gerne etwas anderes angehen. Für mich sieht eine der Aufgaben von Videospielen so aus, dass sie "digitale Zwillinge" zusammenführen sollen, die reale und die digitale Welt. Ich denke, dass die Realität, die für Menschen erfahrbar ist, nicht zwangsläufig die der echten Welt sein muss. Mit diesen Gedankengängen möchte ich mich gerne auseinandersetzen."

Gran Turismo 7

Mit Dank an GT Planet!

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.