Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V verkauft über 150 Millionen Einheiten

Das Spiel ist acht Jahre alt und hat sich in den letzten drei Monaten immer noch häufiger verkauft als die meisten Spiele in ihrem Leben.

HQ

Viele große Unternehmen informieren Aktionäre heutzutage in Quartalsberichten über die aktuellen Entwicklungen in einer Firma. In den jüngsten Gewinnaufrufen von Take-Two spielt nach wie vor ein acht Jahre altes Spiel die Hauptrolle, denn Grand Theft Auto V hat sich mittlerweile mehr als 150 Millionen Mal verkauft hat.

Es ist wie immer wichtig zu beachten, dass diese Zahl auch die Auslieferung von Kopien umfasst, die an Einzelhändler gesendet werden. Es bedeutet also nicht zwangsläufig, dass das Spiel 150 Millionen Mal in den Haushalten steht, aber viel dürften nicht mehr fehlen (auch weil die meisten Verkäufe von GTA V heutzutage digital erfolgen).

Das letzte Mal, als wir uns mit den Verkaufszahlen dieses Spiels beschäftigten, war im Mai. Zum Abschluss des ersten Take-Two-Geschäftsquartals in 2021 erfuhren wir, dass das Spiel 145 Millionen Verkäufe überschritten hatte. Das bedeutet wiederum, dass der Titel von 2013 in drei Monaten ungefähr 5 Millionen Exemplare verkaufen konnte.

Grand Theft Auto V

Ähnliche Texte

0
Grand Theft Auto V (PC)Score

Grand Theft Auto V (PC)

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Obwohl schon so viel zu dem Spiel gesagt wurde, gibt es natürlich noch eine Kritik zur PC-Version von Grand Theft Auto V. Warum? Weil es Grand Theft Auto V ist...



Lädt nächsten Inhalt