Deutsch
Gamereactor
News
Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto V sollte bis Ende des Jahres mehr als 150 Millionen Spieler zählen

In den ersten drei Monaten des Jahres 2021 wurde das acht Jahre alte GTA V fünf Millionen Mal gekauft.

HQ

Die Muttergesellschaft von Rockstar Games, Take-Two, stellte ihren Investoren gestern Abend die aktuellen Finanzergebnisse des Unternehmens vor. Wir erfahren bei dieser Gelegenheit, dass sich GTA V inzwischen mehr als 145 Millionen Mal verkaufen konnte. Werfen wir einen Blick auf das letzte Quartal, sind zwischen Januar und März dieses Jahres demzufolge mehr als 5 Millionen Kopien des Spiels gekauft worden. Dass bald die nächste Hürde genommen sein dürfte, davon lässt sich schon jetzt ausgehen. Rockstar bestätigte vor der großen Präsentation, dass die Current-Gen-Versionen von Grand Theft Auto V für Xbox Series und Playstation 5 am 11. November veröffentlicht werden sollen.

HQ
Grand Theft Auto V

Ähnliche Texte

Grand Theft Auto V (PC)Score

Grand Theft Auto V (PC)

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Obwohl schon so viel zu dem Spiel gesagt wurde, gibt es natürlich noch eine Kritik zur PC-Version von Grand Theft Auto V. Warum? Weil es Grand Theft Auto V ist...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.