Deutsch
Gamereactor
News
World of Warships

Godzilla und Kong versenken Schiffe in World of Warships

Der neue Kinofilm stellt euch im Mai Crossover-Skins zur Verfügung.

Diese Woche ist in Amerika der Spielfilm Godzilla vs. Kong gestartet (hier findet ihr unsere Kritik), doch bei uns könnt ihr den Streifen vorerst nicht sehen. Die Kinos sind geschlossen, der Streaming-Dienst HBO Max ist nicht verfügbar und dementsprechend sitzt der Kinofilm auf der Warteliste. Warner Bros. hat sich dennoch dazu entschieden, mit Wargaming.net eine kleine Promotion zu erarbeiten, die auch deutschen Spielern von World of Warships (und der Konsolenversion des Spiels, World of Warships: Legends) ins Monsterfieber bringen könnte.

Die beiden Titanen wurden als Design-Vorlage für Kriegsschiffe gewählt, die ihr im Mai (ganz sicher) kaufen müsst. Godzilla und Kong werden außerdem als Kommandeure eurer Kriegsschiffe verfügbar, die physisch auf eurem Schiff stehen und herumbrüllen. Weitere kosmetische Anpassungsoptionen sollen dem Beispiel folgen, aber wir kennen aktuell keine Details.

World of WarshipsWorld of Warships

Ähnliche Texte

World of Warships mit festem Termin

World of Warships mit festem Termin

NEWS. Von Martin Eiser

Wargaming hat mit World of Tanks und World of Warplanes bereits Land und Luft erobert. Am 17. September startet mit World of Warships offiziell die Eroberung des Wassers....



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.