Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima unterhält mit Nebenmissionen etwa 40 bis 50 Stunden lang

Ein einziges Wochenende könnte knapp werden...

Sucker Punch hat uns diese Woche ein paar konkrete Zahlen über die zu erwartende Länge von Ghost of Tsushima auf den Tisch geklatscht. Wie wir in der ersten Gameplay-Präsentation gesehen haben, bietet das Spiel eine große, offene Welt mit einer Reihe von Nebenaktivitäten, Sammlerstücken, Missionen und Erkundungstouren. In einem Interview mit Voxel sagte uns der Entwickler Nate Fox, dass fleißige Spieler etwa mit 40 bis 50 Stunden Inhalt rechnen müssen, wenn sie alles erleben und sehen wollen.

"Es ist schwierig, diese Frage zu beantworten, da die Welt ein großer Raum mit mehreren isolierten Nebengeschichten ist. Wir haben mehrere Tests mit Leuten durchgeführt, die ungefähr sechseinhalb Stunden am Tag spielten und die Ergebnisse waren sehr unterschiedlich. Viele haben die Hauptgeschichte nicht beendet, weil sie damit beschäftigt waren, andere Aspekte des Spiels zu erforschen", fügte Fox hinzu. Laut dem Entwickler wurden große Anstrengungen unternommen, um all diese Ablenkungen in Ghost of Tsushima zu kreieren.

Ghost of Tsushima

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt