Deutsch
Gamereactor
News

Gerücht: Nintendo bereitet zwei große Nintendo Switch-Neuveröffentlichungen vor März 2025 vor

Wird der Traum von Wind Waker und Twilight Princess HD auf Switch wahr werden, oder vielleicht Xenoblade Chronicles X?

HQ

Gerade als wir die Hoffnung aufgegeben hatten, kehrt das Licht zurück, um die Erinnerungen an ein fernes Hyrule zu erwärmen. Wir haben jahrelang Gerüchte über Remastered-Versionen von The Legend of Zelda: Wind Waker HD und The Legend of Zelda: Twilight Princess HD als gemeinsames Paket verfolgt, das gut auf Nintendo Switch passen würde. Die Gerüchte, die davon ausgingen, dass die beiden Abenteuer (die bereits ihre aktualisierten Versionen auf Wii U hatten) sich jedoch nie herauskristallisierten, könnten nun Nintendos Abschiedsgeste von der aktuellen Konsole sein.

Laut PH Brazil behauptet dasselbe Medienunternehmen, das zuerst angeteasert hat, dass Nintendo Switch 2 Anfang 2025 erscheinen wird, nun, dass das Unternehmen plant, "zwei große Neuveröffentlichungen" vor März nächsten Jahres, wenn das Geschäftsjahr endet, zu veröffentlichen. Sie behaupten auch, dass einer eine aktualisierte Version eines Gamecube-Titels sein wird, während der andere eine moderne Version eines Nintendo 3DS-Titels sein wird. Das Medienunternehmen schließt jedoch aus, dass die Ankündigung dieser beiden Projekte bei der gemunkelten Nintendo Direct-Präsentation im nächsten Monat stattfinden wird, so dass es eine Weile dauern wird, bis wir es sicher wissen.

Aktuellen Prognosen zufolge wird Nintendo Switch bis März 2025 rund 150 Millionen Einheiten verkauft haben, eine unglaubliche Spielerbasis, die sicherlich nostalgisch sein wird, wenn sie einen dieser Titel wiederbelebt. Wir würden es auf jeden Fall liebend gerne tun und den Klassiker Xenoblade Chronicles X nach dem Erfolg des nummerierten dritten Teils im Jahr 2022 zurückbringen.

Gerücht: Nintendo bereitet zwei große Nintendo Switch-Neuveröffentlichungen vor März 2025 vor


Lädt nächsten Inhalt