Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Super Smash Bros. Ultimate

Gerücht: Doom Guy und Ryu kommen zu Super Smash Bros.

Vielleicht ist bei Nintendo mittlerweile ja wirklich alles möglich?

Mit dem Season Pass von Super Smash Bros. Ultimate können Spieler die Anzahl der verfügbaren Kämpfer in Super Smash Bros. Ultimate um fünf erhöhen, obendrein gelangen auf diese Weise weitere Bühnen und Melodien in das Spiel. Nintendo hat uns mit der Ankündigung von Joker (aus Persona 5) als spielbaren Gastcharakter bereits überrascht und gleichzeitig die Frage aufgeworfen, welche zusätzlichen Spielfiguren der Nintendo-Kader in den nächsten Monaten außerdem erhalten könnte. Bestätigt wurde, dass die Mehrheit der herunterladbaren Charaktere von Franchise-Partnern und Drittanbietern geliefert werden. Einige Gerüchte beschäftigten sich in letzter Zeit damit, welche weiteren geplanten Figuren uns überraschen könnten.

Ein Nutzer des japanischen Forums 5Channel will mit verschiedenen Quellen gesprochen haben, laut denen neben Joker noch Erdrick aus der Dragon-Quest-Serie, Ryu Hayabusa aus Ninja Gaiden, Steve aus Minecraft und sogar der Doom Guy für den Switch-Brawler bereitstehen könnten. Glaubhaftigkeit sollen diese Informationen dadurch erhalten haben, dass die Quelle des Nutzers die Ankündigung von Joker in Smash Bros. Ultimate voraussagte.

Weitere mögliche Hinweise könnten Dataminer im Spielcode von Super Smash Bros. Ultimate gefunden haben. @jam1garner hat zum Beispiel enthüllt, dass drei der zukünftigen Kämpfer offenbar unter den Decknamen Jack, Brave und Packu laufen. Die Bezeichnung stehe dabei offenbar für die japanische Umschreibung der Mutant-Tyranha - von der wir ja bereits wissen. Die verbleibenden Codenamen sind jedoch unbekannt, der Nutzer vermutet aber zumindest eine Verbindung zu Dragon Quest.

Nintendo hat uns in der Vergangenheit zwar das eine oder andere Mal unvorbereitet getroffen, aber wir würden dieser Meldung trotzdem nicht allzu viel Aufmerksamkeit zukommen lassen... Was haltet ihr von dieser Auswahl und welche Nicht-Nintendo-Figuren wollt ihr unbedingt im neuen Switch-Brawler sehen? Und hat jemand gemerkt, dass nach wie vor kein Wort über Waluigi verloren wird?

Super Smash Bros. Ultimate

Quelle: ResetEra.