Deutsch
Gamereactor
News
Resident Evil Village

Gerücht: Capcom erwartet 11 Millionen verkaufte Kopien für Resident Evil Village

Mit den vergangenen Erfolgen, steigt Capcoms Vertrauen in die Zukunft des Franchise.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Einer der glaubwürdigsten Leaker da draußen, ist der Capcom-Insider Dusk Golem, der immer wieder korrekt voraussieht, was die Entwickler im Schilde führen. Auch in den vergangenen Tagen hat Dusk Golem ordentlich gearbeitet und jede Menge unbestätigter Informationen auf Twitter mit uns geteilt.

Unter anderem soll Resident Evil Village gehaltvoller werden und sich besser verkaufen als Resident Evil 7: Biohazard, da Capcom viel Vertrauen in das Projekt legt. Auch sonst ist viel in dem Franchise los, es erwartet uns ein Netflix CG-Film sowie ein Hollywood-Reboot.

Diese Umstände führen dazu, dass Capcom elf Millionen Kopien für Resident Evil Village erwartet. Zum vergleich: Resident Evil 7: Biohazard hat bisher 8,3 Millionen, Resident Evil 2 7,5 Millionen Kopien verkauft.

Resident Evil Village erscheint im kommenden Jahr auf dem PC, der Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und auf der Xbox Series S/X.

Resident Evil Village

Danke Twisted Voxel

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.