Deutsch
Gamereactor
News
Crash Team Racing Nitro-Fueled

Gasmoxia-Grand-Prix rundet Crash Team Racing Nitro-Fueled ab

Ihr könnt ab sofort mit dem Spaß loslegen.

HQ

Diese Woche beendete Entwickler Beenox die geplanten Content-Updates für Crash Team Racing Nitro-Fueled auf PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Spielern steht seit gestern Nachmittag der neueste Grand-Prix zum Download zur Verfügung, mit dem eine neue Strecke, drei Karts und eine weitere Spielfigur zum Rennspiel hinzukommen. Insgesamt wurde der Funracer mit seinen acht Grand-Prix-Saisons auf 40 Rennstrecken und über 50 Charaktere aufgestockt.

Der Gasmoxia-Grand-Prix versetzt Crash und seine Freunde auf den Heimatplaneten des Oberfieslings Nitros Oxide, wo uns eine komplizierte, neue Strecke erwartet. Aus der offiziellen Pressemitteilung geht hervor, dass wir uns auf enge Kurven und riskante Abkürzungen gefasst machen sollten, während wir an zwei rivalisierenden Fastfood-Ketten von Gasmoxia ("Nuklear-Pizza und Gift-Burger") vorbeirasen. Fahrerseitig erwartet uns Imperator Velo, der sich als Herrscher der Galaxie versteht. Bei den neuen Karts stehen uns ein Leeremanta, Velos Heli und ein Galaxiskreuzer zur Verfügung.

HQ
Crash Team Racing Nitro-Fueled
Crash Team Racing Nitro-FueledCrash Team Racing Nitro-FueledCrash Team Racing Nitro-Fueled

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.