Deutsch
Gamereactor
News
Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2

Gary Oldman erklärt seine "mittelmäßige" Darstellung von Sirius Black-Kommentaren

Der Harry-Potter-Star hat kürzlich seine eigene Version der Figur verprügelt.

Ende letzten Jahres sprach Gary Oldman in einem Podcast und machte eine Reihe sehr kritischer Kommentare über seine eigene Darstellung von Sirius Black in den Harry-Potter-Filmen. Da Sirius ein Fan-Favorit in der Potter-Welt ist, hat Oldmans Kritik an seiner eigenen Arbeit viele Meinungen im Internet hervorgerufen, und jetzt hat er bei einem Auftritt in Cannes seine Kommentare weiter erläutert.

Laut Variety sagt Oldman: "Was ich damit meinte, ist, dass man als Künstler, Schauspieler oder Maler immer überkritisch gegenüber seiner eigenen Arbeit ist. Wenn du es nicht bist und mit dem, was du tust, zufrieden bist, wäre das der Tod für mich. Wenn ich mir eine Aufführung von mir selbst ansehen und denken würde: 'Mein Gott, ich bin fantastisch darin', wäre das ein trauriger Tag."

Er erklärte weiter, wie er dazu kam, eine Live-Action-Version von Sirius zu erschaffen und wie er es anders angegangen wäre, wenn er die Chance gehabt hätte, einen zweiten Versuch mit der Figur zu unternehmen.

"Es gab eine solche Geheimhaltung, die um die Romane gehüllt war, sie waren unter Verschluss. Und hätte ich es von Anfang an gewusst, wenn ich die fünf Bücher gelesen und den Handlungsbogen der Figur gesehen hätte, wäre ich vielleicht anders an die Sache herangegangen. Ich habe es vielleicht anders betrachtet und in einer anderen Farbe gemalt.

"Als ich mit 'Harry Potter' anfing, hatte ich nur das Buch 'Der Gefangene von Askaban' und diese eine Darstellung dieses Mannes. Ein Buch in der Bibliothek von Sirius Black. Und das ist es, was ich damit meinte. Ich schaue mir den Film nicht an und sage, dass es ein schrecklicher Film ist oder ich schrecklich bin, ich wünschte nur, es wäre unter anderen Umständen gewesen. Das ist es, was ich meinte, nicht unhöflich zu den Leuten da draußen zu sein, die diesen Film mögen."

Stimmen Sie Oldmans überarbeiteten Kommentaren über seine Leistung in den Harry-Potter-Filmen zu?

Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt