Deutsch
Gamereactor
esports
Counter-Strike 2

G2 Esports nimmt eine Reihe von Counter-Strike 2 Kaderänderungen vor

Ein Spieler wurde verpflichtet und ein anderer wurde auf die Bank gesetzt.

HQ

G2 Esports hat in letzter Zeit einen sehr beeindruckenden Lauf bei professionellen Counter-Strike 2 -Veranstaltungen gehabt, aber selbst vor diesem Hintergrund versucht die Organisation, auf Trab zu bleiben, indem sie häufig neue Talente einbringt.

In letzter Zeit hat dies dazu geführt, dass ein Spieler verpflichtet und ein anderer auf die Bank gesetzt wurde. Konkret ist es Mario "malbsMd" Samayoa, der von M80 übernommen wurde, was dazu führte, dass Rasmus "HooXi" Nielsen seine Starterrolle aufgeben und einen Platz auf der Bank einnehmen musste.

Dies geschieht auch nur ein paar Wochen, nachdem das Team beschlossen hat, auch Nemanja "nexa" Isaković auf die Bank zu setzen, was die Pläne zur ständigen Aktualisierung und Reform des konstanten und sich verbessernden Teams weiter festigt.

Counter-Strike 2

Ähnliche Texte

Counter-Strike 2Score

Counter-Strike 2

KRITIK. Von Patrik Severin

Patrick hat in dieser Fortsetzung des Klassikers Counter-Strike weiterhin Bomben entschärft, Geiseln gerettet und obszöne Mengen an Waffen gekauft...



Lädt nächsten Inhalt