Deutsch
Gamereactor
News
The Secret World

Funcom setzt neuen Fokus

Mieser Secret World-Start gibt zudenken

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Dabei fing für den norwegischen Entwicker alles so gut an. 500.000 Spieler hatten sich für die Beta von The Secret World angemeldet, doch nicht jedem scheint gefallen zu haben, was er dort bekommen hat. Funcom bestätigte jetzt, dass lediglich 200.000 Spiele seit dem Start verkauft worden seien.

Das gibt dem Studio offenbar zu denken, berichtet Gamasutra, denn Funcom will sich ab sofort wieder auf kleinere Online-Spiele, wie etwa auf den angekündigten Free-to-Play-Titel im Lego-Universum, konzentrieren.

Solltet ihr begeisterte The Secret World-Spieler sein, ist das aber kein Grund zur Sorge. Das Studio hat bestätigt, dass man weiterhin neue Inhalte und Feature für das Rollenspiel bereitstellen werde.

The Secret World

Ähnliche Texte

The Secret WorldScore

The Secret World

KRITIK. Von Jostein Holmgren

Dieses Online-Rollenspiel ist anders. Es gibt Geheimgesellschaften und alles Mystische und Mysteriöse ist wahr. Wir haben es gespielt.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.