Deutsch
Gamereactor
News
Dark Souls II

From Software von Kadokawa Shoten aufgekauft

  • Martin Eiser
HQ

In Japan geht die Konsolidierung der Branche offenbar weiter voran. Kadokawa Shoten hat sich Entwickler From Software gesichert, der zuletzt Dark Souls II fertiggestellt hat. Das Studio ist außerdem verantwortlich für King's Field, Steel Battalion: Heavy Armor und die Armored Core-Reihe.

Der Publisher Kadokawa ist vor allem bekannt für die Veröffentlichung von Mangas wie X, The Vision of Escaflowne und Cowboy Bebop. Im Videospielbereich ist man erst in den letzten Jahr verstärkt unterwegs und brachte beispielsweise Lollipop Chainsaw, Killer is Dead und Lets Fish! Hooked On auf den Markt. Der Publisher entwickelte auch selbst Spiele. Zu den aktuellen Titeln, die auch bei uns etwas bekannter sind, gehören Demon Gaze und Natural Doctrine.

Kadokawa will mit dem Kauf natürlich sei eigenes Portfolio stärken, aber auch From Software soll von den Vorteilen des breit aufgestellten Konzerns profitieren. Was das langfristig heißt, wird sich zeigen. Wahrscheinlich wird das japanische Unternehmen aber für eine Veröffentlichung im Westen zunächst weiterhin auf Partner wie Bandai Namco setzen. Mit der zunehmende Digitalisierung ist es aber auch möglich, dass wir den Namen Kadokawa in Zukunft öfter hören könnten.

Dark Souls II

Ähnliche Texte

Dark Souls IIScore

Dark Souls II

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Warum kann sterben eigentlich so spannend sein, dass man es immer wieder will? Ein Spiel hat Antworten. Suchen muss man sie aber unter Höllenqualen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.