Deutsch
Gamereactor
News
The Sinking City

Frogwares: The Sinking City ist ein kommerzieller Erfolg

Das Game hat sich angeblich besser verkauft, als die Sherlock-Holmes-Spiele.

Anne hat in ihrer Rezension zu The Sinking City viele spannende Details des Cthulhu-Horrors vorgestellt, allerdings auch deutlich gemacht, in welchen Segmenten das Projekt von Entwickler Frogwares Potential verschenkt. Trotz der insgesamt lauwarmen Kritiken soll das Spiel jedoch ein kommerzieller Erfolg sein, teilte das Studio im Interview mit WCCFTech mit. Demnach soll das Horror-Adventure mehr Kopien abgesetzt haben, als andere Titel des ukrainischen Entwicklers - namentlich vor allem die Sherlock-Holmes-Serie:

"Okay, also für diejenigen, die es nicht wissen: Wir haben The Sinking City auf PC, Xbox One, PS4 und Nintendo Switch veröffentlicht. Obwohl wir die genauen Zahlen nicht verraten können, kann ich sagen, dass das Spiel definitiv ein Erfolg für unser Studio war. Es verkauft sich besser als unsere vorherigen Sherlock-Holmes-Titel im gleichen Zeitraum und macht sich auch weiterhin gut."

Frogwares will nicht kommentieren, ob sie an einer Fortsetzung des Spiels arbeiten, allerdings ist eine grundsätzliche Akzeptanz/Interesse der Fans bei solchen Entscheidungen nie verkehrt. Habt ihr The Sinking City gespielt?

The Sinking City

Ähnliche Texte

The Sinking CityScore

The Sinking City

KRITIK. Von Anne Zarnecke

In der großen Sommerhitze hat sich Anne nach Oakmont abgesetzt, um in Frogwares neuem Cthulhu-Spiel abzutauchen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.