Deutsch
Gamereactor
News
Frasier

Frasier betritt das Gebäude im Oktober wieder

Die brandneue Sitcom feiert exklusiv auf Paramount+ Premiere.

HQ

Wie Sie vielleicht wissen, feiert die 90er-Jahre-Moloch-Sitcom Frasier noch in diesem Jahr ein Comeback. Die Produzenten der Serie und Kelsey Grammer (ausführende Produzentin, die auch die Titelfigur spielt) haben nicht viele Informationen über dieses neue Kapitel in Frasiers Leben geteilt, aber zum Glück müssen wir nicht mehr lange warten, um zu sehen, ob es seinem Vorgänger gerecht wird.

In einem Teaser-Trailer für die Show werden wir mit einer Präsentation verwöhnt, die vollständig vom klassischen Frasier-Intro inspiriert ist und auch verrät, dass die neue Paramount+-Show am 12. Oktober Premiere hat. Der Slogan lautet:

"Frasier ist wieder in das Gebäude eingedrungen! Keine Anrufer mehr, keine neuen Auflegevorgänge."

Dieses Mal ist Frasier zurück nach Boston gezogen, wo Cheers stattfand, die Serie, die den Charakter zuerst hervorgebracht hat (Frasier war ein Spin-off von Cheers). Es werden mehrere neue Charaktere eingeführt, aber auch eine Kopule alter Charaktere soll zurückkehren, und wir können auch Gäste erwarten - wir drücken die Daumen, dass David Hyde Pierces Niles zurückkehrt.

Wenn es nur halb so gut ist wie das Original Frasier, werden Sitcom-Fans auf ihre Kosten kommen. Sehen Sie sich den Teaser unten an.

HQ
Frasier

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt