Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Fire Emblem: Three Houses

Fire Emblem: Three Houses gewährt Ausrüstung und EXP bei Online-Verbindungen

Wer online spielt hat einige Vorteile.

Wir haben gestern eine kleine Vorschau zu Fire Emblem: Three Houses veröffentlicht, in der wir unsere Eindrücke aus dem ersten Akt wiedergeben. Dabei ist uns aufgefallen, dass das neue Spiel von Intelligent Systems einige Online-Funktionen hat. Wer während des Spielens mit dem Internet verbunden ist, erhält Statistiken zu getroffenen Entscheidungen anderer Spieler und einige Vorzüge in den Kämpfen.

Im Kloster Garreg Mach stehen uns jeden Sonntag viele Optionen zur Verfügung. Wir können beispielsweise mit den Studenten Essen gehen, an verschiedenen Nebenaktivitäten teilnehmen oder uns in speziellen Lernfeldern weiterbilden lassen. All das kostet Zeit und die ist bekanntlich endlich, deshalb kann es hilfreich sein zu sehen, was andere Spieler zu diesem Punkt in der Geschichte erreicht haben oder wie sie ihre Zeit verbracht haben.

Auf dem Schulhof könnt ihr außerdem auf "Austauschschüler" fremder Spieler treffen, die Waffen zu günstigen Preisen verkaufen. Da sich Gegenstände durch regelmäßige Verwendung abnutzen und repariert werden müssen, könnt ihr diese Möglichkeit nutzen, um billig an Nachschub zu gelangen oder ein Schnäppchen zu ergattern. Ihr könnt natürlich einen eigenen Repräsentanten eures Teams in die weite Welt hinausschicken, um nicht benötigte Dinge gewinnbringend loszuwerden.

Auf den Schlachtfeldern zeigen sich weitere Spuren anderer Spieler: Auf der Karte werdet ihr sogenannte "Geister der Gefallenen" erkennen, das sind violette oder gelbe Punkte, die darauf hinweisen, dass jemand an dieser Stelle verstorben ist. Bewegt ihr eure Einheiten auf dieses Feld erhalten sie Erfahrungspunkte, frischen ihre Ausrüstung auf oder finden die Überreste der getöteten Charaktere. Häufig ist das nur Müll, der sich allerdings günstig aufrüsten lässt.

Mehr Eindrücke zu Fire Emblem: Three Houses findet ihr in unserer Vorschau, Release ist der 26. Juli.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werbung
Fire Emblem: Three HousesFire Emblem: Three HousesFire Emblem: Three Houses