Deutsch
Gamereactor
News
FIFA 15

FIFA 15 Dank Sony in Deutschland bereits Millionär

  • Martin Eiser

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Electronic Arts hat wieder einmal einen phänomenalen Start mit FIFA 15 hingelegt. Die Fußballsimulation hat sich bis Ende Oktober eine Million Mal in Deutschland verkauft und bekommt dafür vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware bereits den zweiten Multiplattform-Award. Erreicht wurde dieses Ziel vor allem Dank Playstation 3 und Playstation 4. Bereits nach einer Woche verkaufte sich das Spiel auf beiden Konsolen mehr als 200.000 Mal.

Die Verkäufe im Oktober mit eingerechnet, konnte sich FIFA 15 weder auf PC, Xbox 360, Xbox One, Wii und den beiden Handhelds mehr als 100.000 Mal verkaufen. Berücksichtigen wir die wöchentlichen Verkäufe, dann steht die Version für die Xbox 360 noch am besten da, gefolgt von PC, Xbox One und Wii. Mal schauen, ob es im November dann weitere Preise für die Fußballsimulation gibt.

Im Oktober hat ansonsten das vor einem Jahr erschienene Battlefield 4 für den PC die Marke von mehr als 200.000 verkauften Einheiten genommen, so wie auch Watch Dogs für die Playstation 4. Beide Spiele bekommen dafür den BIU Sales Award in Platin.

FIFA 15

Ähnliche Texte

FIFA 15Score

FIFA 15

KRITIK. Von David Moschini

In diesem Jahr wird der Kampf der Fußballgames wieder spannend. Zuerst schickt EA seine Erfolgsreihe aufs Feld und legt dabei ordentlich vor.

FIFA 15 kostenlos mit EA Access

FIFA 15 kostenlos mit EA Access

NEWS. Von Martin Eiser

Electronic Arts spendiert dem eigenen Abo-Dienst Nachschub. FIFA 15, das bei uns meistverkaufte Spiel des Jahres, gibt es ab sofort kostenlos für alle Abonnenten von EA...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.