Deutsch
Gamereactor
News
Fallout 76

Fallout 76 lässt euch zwei Spezialisierungen in Loadouts speichern

Das Update "Locked & Loaded" ist ab sofort verfügbar und enthält einige von der Community geforderte Funktionen

Fallout 76 hat ein neues Content-Update mit dem Titel "Locked & Loaded" erhalten, das ein paar Verbesserungen der Lebensqualität einführt. Neu ist zum Beispiel, dass Spieler ihre "Special"-Fähigkeiten vollständig zurücksetzen können, um sich neu zu spezialisieren. Nachdem ihr Level 25 erreicht habt, könnt ihr auf diese Weise gleich zwei Charakter-Builds mit Fähigkeiten und Perk-Karten speichern, um später an einem Automaten zwischen diesen Loadouts zu wechseln. Die entsprechenden Terminals findet ihr entweder an Bahnhöfen oder in eurem Camp.

Die Camps wurden im Rahmen dieses Updates ebenfalls überarbeitet, denn mittlerweile könnt ihr mehrere Lager aufschlagen. Für Endzeitspieler, die es sich im Ödland richtig gemütlich machen wollen, ist das eine ideale Möglichkeit, um Wurzeln zu schlagen. Weitere Informationen zum Update findet ihr im neuen Trailer, alle Patch-Notes gibt es hinter diesem Link.

Fallout 76

Ähnliche Texte

Fallout 76: WastelandersScore

Fallout 76: Wastelanders

KRITIK. Von Kieran Harris

Das lang erwartete Wastelanders-Update von Fallout 76 ist eingetroffen und führt einen völlig neuen Handlungsbogen, sowie humanoide NPCs ein.

Fallout 76Score

Fallout 76

KRITIK. Von Kieran Harris

Nach vielen glücklichen Jahren der reinen Einzelspielerabenteuer öffnen die sich Tore der Vault einer Online-Ödnis.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.