Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Fire Emblem: Three Houses

Fahle Schatten: So wirkt sich das DLC auf Fire Emblem: Three Houses aus

Nintendo präsentiert euch die vier rekrutierbaren Charaktere, die zum Haus der Silbergrauen Wölfe gehören.

HQ

Fire Emblem: Three Houses wird das strategische Rollenspiel-Franchise von Intelligent Systems für immer verändern und morgen, am 13. Februar, debütiert das Story-DLC Fahle Schatten. Der Titel wird in Form einer umfangreichen Erweiterung inhaltlich wachsen und ein viertes, spielbares Haus erhalten - die Silbergrauen Wölfe.

Nintendo hat uns in Vorbereitung auf diese Veröffentlichung in den letzten Tagen die vier wichtigsten Charaktere dieser Erweiterung vorgestellt und darüber hinaus einige weiter Informationen bereitgestellt. Es ist wichtig zu betonen, dass in dieser neuen Handlung, die uns zum sogenannten Abyssus führt - ein Ort tief unter dem Kloster von Garreg Mach -, nicht die gleiche Spielstruktur aufweist, wie wir sie im Hauptspiel vorfinden. Es wird vorgesehene Charaktere mit festen Klassen und Fähigkeiten geben, auch der Schulalltag entfällt wohl größtenteils. Darüber hinaus ist das Geld begrenzt, sodass Ausgaben und Upgrades an Bedeutung gewinnen.

Obwohl das DLC über eine zusätzliche Handlung verfügt und separat installiert wird, hat es Einfluss auf das Basisspiel. Nintendo hat auf Twitter erklärt, dass wir nach Abschluss der Erweiterung die Möglichkeit haben, die vier neuen Charaktere in der ersten Spielhälfte des Hauptspiels zu rekrutieren. Wenn sie sich eurer Klasse anschließen, könnt ihr sie auch im zweiten Teil der Geschichte dabei haben. Inwieweit Support-Gespräche unterstützt werden, ist bislang allerdings nicht bekannt.

Die vier wichtigsten Figuren der Erweiterung Fahle Schatten in Fire Emblem: Three Houses:

Fire Emblem: Three Houses

"Yuri ist der inoffizielle Anführer der Silberwölfe. Seit er von der Militärakademie verwiesen wurde, lebt er in Abyssus. Hinter seinem rauen Ton verbirgt sich ein tiefes Verantwortungsgefühl gegenüber den Abyssus-Bewohnern."

Fire Emblem: Three Houses

"Constance ist die Tochter des einstigen Hauses Nuvelle des Adrestianischen Kaiserreichs. Sie träumt davon, ihrem Haus zu alter Größe zu verhelfen und zur Gesellschaft der Oberfläche zurückzukehren. So höflich sie wirken mag, zeigt sie gelegentlich auch eine arrogante Seite."

Fire Emblem: Three Houses

"Hapi ist so entspannt, dass sie schon gleichgültig wirkt. Sie tut gern so, als gehen sie Probleme nichts an, doch wenn Abyssus bedroht wird, kämpft sie Seite an Seite mit den Silberwölfen. Besondere Umstände trugen dazu bei, dass sie nun in Abyssus wohnt."

Fire Emblem: Three Houses

"Der selbsternannte König des Ringens, Balthus, ist ein Hitzkopf mit einem Herz aus Gold. Er stammt aus der Allianz von Leicester, musste nach einem bestimmten Vorfall jedoch in Abyssus Zuflucht suchen. Aus Dankbarkeit schützt er Abyssus nun mit all seiner Kraft."

HQ

Quelle: Nintendo (1, 2, 3, 4).

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt