LIVE

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Live broadcast
Werben
logo hd live | Mafia: Definitive Edition
Deutsch
News

Facebook verkauft aktuell keine Oculus-Produkte mehr in Deutschland

Grund dafür sollen Bedenken der Datensicherheit sein.

Erst kürzlich hat Facebook Nutzern eines Oculus-VR-Headsets ein Ultimatum gestellt, denn sie zwingen die Nutzerbasis dazu, ihre Hardware in Zukunft mit einem Facebook-Konto zu verknüpfen, auf dem ihre Kontodaten dann zentral gespeichert werden. Der Namen des Unternehmenszweigs Oculus wurde zudem in "Facebook Reality Labs" geändert, doch das sind nicht die einzigen Entwicklungen, die VR-Kunden gerade durchleben. Wie GamesIndustry schreibt, hat Facebook nun den Verkauf aller Oculus-Produkte in Deutschland eingestellt:

"Wir unterbrechen vorübergehend den Verkauf von Oculus-Geräten an Verbraucher in Deutschland. Wir werden unsere Kunden weiterhin unterstützen, die bereits ein Oculus-Gerät besitzen, und freuen uns darauf, den Verkauf in Deutschland bald wieder aufzunehmen." In diesem Statement finden wir keine Rechtfertigung für den temporären Verkaufsstopp, doch laut Heise Online könnte diese Entwicklung mit den veränderten Datenschutzrichtlinien zu tun haben.

Facebook verkauft aktuell keine Oculus-Produkte mehr in Deutschland


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.