Deutsch
Gamereactor
News
Starfield

Es scheint, als ob Starfield mit AMD Ryzen 7000-CPUs gebündelt wird

Ein Leak des amerikanischen Online-Händlers Newegg enthüllt AMDs kommende Pläne.

HQ

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Prozessor für Ihren Computer sind, ist es möglicherweise eine gute Idee, noch nicht auf die Schaltfläche "Jetzt kaufen" zu klicken. Es scheint, dass AMD ein Bundle mit Starfield geplant hat, bei dem der Titel in den Ryzen 7000-Prozessoren des Unternehmens enthalten sein wird.

Wir wissen jedoch nicht genau, welche Voraussetzungen erforderlich sind, um Bethesdas kommendes Rollenspiel zu erhalten und wann das Angebot noch gültig ist. Eine Ankündigung dieser Kampagne wird wahrscheinlich in naher Zukunft erfolgen, da sie jetzt durchgesickert ist und die Leute offensichtlich begierig darauf sind, mehr zu erfahren.

AMD ist der offizielle Partner von Starfield, und das bedeutet hoffentlich, dass sich PC-Spieler ab dem Tag der Veröffentlichung auf Unterstützung für FSR 2.0 (Fidelity FX Super Resolution 2.0, eine fortschrittliche Upscaling-Technologie) freuen können.

Starfield

Danke, Tom's Hardware.

Ähnliche Texte

0
StarfieldScore

Starfield

KRITIK. Von Jonas Mäki

Es ist endlich an der Zeit, den Weltraum in Bethesdas erster brandneuer Spieleserie seit über 25 Jahren zu erkunden. Wir prüfen, ob das Weltraumabenteuer hält, was es verspricht...



Lädt nächsten Inhalt