Deutsch
Gamereactor
News
Robocop: Rogue City

Erwarten Sie in absehbarer Zeit keine neuen Inhalte für Robocop: Rogue City

Und es scheint auch nicht auf dem Weg zum Game Pass oder PS Plus zu sein.

HQ

Eine der angenehmsten Überraschungen des Jahres 2023 war die Veröffentlichung von Robocop: Rogue City, die kurz nach dem Film Robocop 2 stattfindet. Teyon und Nacon haben es geschafft, so ziemlich alles nachzubilden, was wir an den Originalfilmen geliebt haben, einschließlich Peter Weller als Robocop.

Es schaffte es sogar, sich gut genug zu verkaufen, um Nacons bester Start aller Zeiten zu werden, etwas, von dem viele wahrscheinlich dachten, dass es zu Erweiterungen und Fortsetzungen führen würde. Wir glauben zwar definitiv, dass es irgendwann ein zweites Spiel geben wird, aber es scheint kein DLC geplant zu sein. In einem Interview mit Game Director Piotr Łatocha von Exputer sagte er dazu: " Nicht in diesem Moment, aber nur die Zeit wird es zeigen."

Und wir sollten wahrscheinlich auch nicht erwarten, dass das Spiel für Game Pass oder PS Plus erscheinen wird, da Łatocha erklärt, dass es " zu diesem bestimmten Zeitpunkt" keine Pläne gibt.

Wenn du Robocop liebst und eine Reise zurück in die klassische Science-Fiction der 80er Jahre machen möchtest, solltest du dir Robocop: Rogue City unbedingt ansehen. Lesen Sie unsere Rezension, in der wir Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen.

Robocop: Rogue City

Danke, GamingBolt.

Ähnliche Texte

0
Robocop: Rogue CityScore

Robocop: Rogue City

KRITIK. Von Jonas Mäki

Der vielleicht am meisten geschundene Cop der Popkultur ist wieder da, um es mit den Schlägern von Detroit aufzunehmen und das Gesetz durchzusetzen.



Lädt nächsten Inhalt